Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,044

Shandong Infront Minibagger 1,5t Import aus China


ducis

Recommended Posts

Wenn alles gut geht kann es sein das ich wieder einen Container bestelle.

Wichtig ist unterschätzt nicht die Frachtkosten auch von mir zu euch. Da kommen gleich mal 500-800€ zusammen wenn wer nicht selber abholen kommen kann. Je nach Stückzahl können die Dinger auch noch billiger werden.

Ziel sollte sein das im grossen Einkauf die Maschinen billiger sind  oder gleich teuer als wenn ihr alleine was bestellt wegen günstiger Frachtkosten, etwas für mein Risiko muss ich auch einkalkulieren. Betriebshaftpflicht, Zoll,....

Garantie und Gewährleistung ist da auch ein Thema, die Chinesen geben zwar 1 Jahr Garantie , aber Frachtkosten sind zu zahlen, wenn das mit einer Containerlieferung mitgeht ists günstig , aber extra LCL im Container oder Flugpost ist teuer. Und ob die Chinesen da wirklich kulant sind oder nicht hängt auch davon ab ob man wieder mal was kauft. Geht mal davon aus das die Maschinen ohne Garantie und Gewährleistung kommen, und freut euch wenn ich da trotzdem für euch was organisieren kann wenn es klappt.

Wer da ne Maschine täglich im Einsatz hat den Rate ich davon ab. Bzw schaut ob nicht eine Firma in eurer Nähe schon Chinamaschinen importiert wo ihr vielleicht nur etwas mehr zahlt aber dafür auch eine Ersatzteilversorgung habt und Garantie.

Wenn der Zoll die Maschinen frisst ist es mein Bier,  wäre mir zwar anders lieber , aber ich denke dann bezahlt sowieso niemand und das streiten interessiert mich da nicht.  Könnt ja ein Spendenkonto einrichten 😉
Wichtig ist nur wer bestellt muss da fix dabei sein, nicht das ich 6 Bagger bestelle und dann springen 4 Leute ab.

Zahlung erst bei Abholung, aber Anzahlung bei Bestellung von 200-500€  das muss ich mir noch überlegen, das ist wenn dann die Maschine da ist und plötzlich nicht genommen wird , wird die Anzahlung als Stornogebühr hergenommen , sonst im Kaufpreis abgezogen.
Und Anzahlung erst wenn fix ein ganzer Container zusammen kommt, vorher natürlich nicht.

 

lg

Edited by Äquitas
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Heute wurde verzollt und morgen ist Zustellung, bin schon gespannt.

Einerseits freue ich mich das alles ankommt andererseits wird es morgen spannend mit dem Abladen, Telelader ist vom Bekannten angeheuert. Öle einfüllen,  bis Containerende fahren,  sind bei den Batterien noch Saft drinnen oder anhängen und etwas  rausziehen,.... viel ungewiss.

Aktuell denke ich mir das ich doch nicht mehr Maschinen für andere bestellen werde, gerade Gewährleistung ausschließen an Privat ist nicht so einfach,  und was bringt es wenn die Leute die Teile günstig bekommen, vielleicht sogar günstiger als alleine bestellt und keine Anzahlung , kein Risiko das der Zoll die Maschinen einkassiert  ,   aber ich immer mit den Gedanken im Kopf habe das ich dann wenns was hat auch immer belangt werden kann,  rechtlich sehr schwierig.  Gerade wenn da nicht viel Draufgeschlagen wird vielleicht 500€ dass das Finanzamt zufrieden ist (Thema Liebhaberei)  ist es ein Problem, solange nichts  ist, ist für alle die Freude groß,  sollte mal ein Maschinenschaden sein  wirds halt spannend.

Der Hersteller gibt zwar 1 Jahr Garantie, aber Frachtkosten sind da immer auch zu zahlen, zudem ist das mit dem Chinesen auch keine sichere Bank.

Das sind halt ein paar Dinge zu bedenken für andere die sich Sammelbestellungen antun wollen.

Link to comment
Share on other sites

Gestern war ein spannender Tag.   40 Fuss Container ist angekommen, hier mal eine kleine Zusammenfassung.

Maschinen machen einen guten Eindruck, werde heute oder morgen mal einige Bilder posten.

Vorab hatte ich Glück, da Elektro Hoftracs, E Stapler , Hochhubwagen alle elektrisch sind hatte ich Sorge das das Abladen beim 40 Fusscontainer nicht so einfach wird wenn die Akkus leer wären, aber die hatten nach der 7-8 Wochen Seereise noch gut über 80% Akkustand.

Bekannter kam mit einem großen Merlo Telelader.

Die 3,6to Elektrostapler waren aber von hinten nicht zu nehmen, aber ich hab schon meinen Kipper angehängt gehabt weil ich damit gerechnet habe, ganz genau zum Container zurück den Kipper gestellt,  LKW Fahrer hat dann noch etwas Luft abgelassen vom Fahrwerk und der Container war eigentlich eben mit dem Kipper, also mit Stapler auf Kipper und vom Kipper  dann den Stapler mit Merlo  runtergeladen weil man ihn da besser nehmen konnte.

Der 1,8 to Bagger ging direkt vom Container zu heben.

Elektro Hoftracs waren da wieder spannender, auf Kipper fahren  und die Konto man nicht mit Gabeln direkt heben sondern mit Gurten,  das anhängen war etwas Fummelei aber ging.

Die beiden Hochhubwagen waren wieder spannender,  zuerst wollten wir vom Container mit Schlaufen anhängen, aber das hat nicht so gut geklappt, dann von unten mit der Palettengabel direkt angehoben, aber man musste mit viel Fingerspitzengefühl da ran weil die Laufrollen auch knapp daneben waren.

Der Rasenmäher mit Kettenlaufwerk  und Funkfernsteuerung und ca 1m Schnittbreite war in einer Kiste verpackt, das ging auch flott.

 

Nach dem abladen alles in meiner Maschinenhalle verstaut, mein Kipper musste draussenbleiben weil alles keinen Platz sonst gehabt hätte.

 

Bilder folgen demnächst 

 

 

Edited by Äquitas
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hier mal ein paar Bilder.

Maschinen machen einen guten Eindruck. Der Bagger hat jetzt sogar im Vergleich zu meinen nen Led Strahler und die Hydraulik lässt auch nicht durch,  das heisst bei angehobenen Arm bleibt der oben , auch über Tage,  bei meinen ersten war das nicht der Fall, der ist nach dem abstellen über Nacht langsam abgesenkt.

Wie gehts den anderen Bagger Besitzer mit starten, der Kubota D722  lauft sehr ruhig und kraftvoll,  aber wenn der Bagger erstmals gestartet wird dauerts relativ lange bis er anspringt, das ist bei meinen und den jetzigen bei beiden gleich,   dachte an eventuell Luft in der Dieselleitung, aber er hat ja eine Elektrische Förderpumpe die startet und Diesel pumpt nur wenn man die Zündung einschaltet.  Wenn der gestartet wurde und abgestellt und wieder neu gestartet springt er in 1 Sekunde an.

Trotzdem Luft in Dieselleitung?

Oder weil die Chinabagger kein Thermostat drinnen haben, muss man nachrüsten das deswegen es länger dauert.

Muss beim Hersteller mal nachfragen ob man da auch vorglühen kann

 

 


 

Aufwand mit abladen , alles organisieren ist aber nicht zu unterschätzen, zudem habe ich die Maschinen auf mein Risiko bestellt, wenn der Zoll da alles einkassiert hätte wäre Weihnachten wohl kein Fest der Freude geworden.

Hersteller hat Aufkleber wie Dezibel etc in Deutsch oben gehabt auf den Maschinen,  Betriebsanleitungen in Deutsch, ,........ aber irgendwas hätte der Zoll sicher zu beanstanden gehabt. Risiko besteht natürlich, bei mir ist Verzollung Österreich, geht aber auch ab Hafen Hamburg,  ganze Container werden nur Stichprobenartig geprüft, aber sein kann immer was.

 

Aktuell denke ich das ich mir nochmal den Aufwand nicht mehr antue,  maximal nur für mich selber mal die ein oder andere Maschine, aber das geht dann mit meinen Gülleseparatoren mit. 

 

Wenn wer bei Maschinen Detailbilder sehen möchte sagt Bescheid dann sende ich euch was, solange noch was da ist kann auch jeder die Maschinen einfach mal bei mir anschauen.

ABER Bestellung  wirds vermutlich nicht mehr geben, jeder der selber mal was bestellt oder mit Freunden eine Sammelbestellung macht muss sich bewusst sein das im schlimmsten Fall das Geld weg ist. Wer jetzt mit Freunden 5 Bagger bestellt sollte das vorab abklären was passiert wenn nichts ankommt. 

 

 

diagramm.jpg

hochhubwagen.jpg

Hubameise.jpg

55.jpeg

564.jpeg

5498.jpeg

bagger.jpeg

dach e 10.jpeg

ds.jpeg

dsfaew.jpeg

e04 - Kopie.jpeg

e04.jpeg

e10 - Kopie.jpeg

e10.jpeg

e041.jpeg

e10424.jpeg

sdff - Kopie.jpeg

sdff.jpeg

Edited by Äquitas
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Update: Also ich hab eben mit der Baggerfirma geschrieben, beim Kubota sollte man vorglühen, gerade jetzt im Winter, vorglühen Zündung nach Links, werde das gleich mal testen. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...