Sign in to follow this  
Baumafreddi

Kobelco-Lackierung in EU und USA

Recommended Posts

Baumafreddi
Hallo zusammen,

auch wenn die Maschinen von Kobelco mittlerweile selbst in Europa gelb sind, so waren sie doh früher türkis, auf asiatischen Märkten sind sie es immer noch und in den USA ist Kobelco gelb. Wie kommt das?
Kaufen die Amis lieber gelbe Baumaschinen?

Niels-Baumafreddi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

deheit

Als wir unseren, .. damals Vorführgerät, ..SK 250 bekamen war mein erster Eindruck, ...."oh Gott, wie sieht der den aus, .. die Farbe!!!??? ohmy.gif

Dann wurde gebaggert und geladen, .. und Fläche abgezogen. Nebenbei damals schon die Klimaautomatic eingestellt (20 Grad,.. war im Winter) , der Dieselverbrauch war OK,..... der Fahrersitz wackelte schon neu vor sich hin, .. aber die Arbeiten gingen mir mit dem Gerät sehr gut von der Hand.

Jetzt haben wir den Bagger ca. 5 jahre, ..keine gravierenden Mängel, ...die Farbe ist immer noch die gleiche, ..so kann man sich in der Farbe täuschen.

Aber um auf die Frage zurückzukommen, .. "ich fand sie damals abstossend" dry.gif
(mein persönlicher Eindruck)

Farbe kann also unter Umständen auf eine Kaufentscheidung Einluß nehmen!!! yes.gif

Gruß ... Detlef

2005/09/post-701-1126283175_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
MC86
Also ich fand die Kobelcos optisch immer schön, so von der Form her, aber das Türkis gefiel mir gar nicht, okay vielleicht wollte man sich einfach vom Markt abheben, so konntest du schon kilometerweit entfernt sagen, das ist ein Kobelco, aber da hätte man schon eine Farbe breiterer Beliebtheit finden können, okay es ist auch total unwichtig, die Maschinen waren günstig in der Anschafffung, Zuverlässig, Hart im Nehmen, was solls. Könnte daran liegen, dass einfach die führenden Manager in den verschiedenen Abteilungen USA/Europa das halt so entschieden haben, oder dass man Umfragen gemacht hat..... Edited by Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Baumafreddi
Es ist ja allgmeinhin bekannt, das gelb die Farbe in der Baumaschinenbranche ist. Alle Großen (mit Ausnahme von Hitachi und Terex) lackieren ihre Maschinen in gelb.
Im fernen Osten scheint sich türkis aber generell einer größeren Beliebtheit zu erfreuen, man nehme Kurzheckbagger von Komatsu oder Kubota, die allerdings auch hier in dieser Farbe auftauchten.
Die Frage, warum Kobelco nun in den USA von seiner "Stammfarbe" abweicht, mag sicherlich markttechnische Gründe haben, was die Vorliebe der Kunden angeht.
Auf der anderen Seite ist aber doch für manchen Hersteller gerade die Farbe ein Erkennungsmerkmal (man nehme Hitachi, Fuchs oder eben auch Kobelco). Wieso dann im gelben "Einheitsbrei" untergehen?
Sicher macht die Farbe keinerlei Aussage über die Qualität und Leistung einer Maschine, aber der optische Aspekt sollte nicht unterschätzt werden, gerade in Hinblick auf die werbemäßige Wirkung.

Niels-Baumafreddi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.