Boggy

Schaeff HR02 -1992 restauration

Recommended Posts

Boggy

Hallo zusammen,

 ich wünsche ein Frohes Neues Jahr.

Ich habe einen Schaeff HR02 gekauft, der seine besten Tage bereits hatte, aber hoffentlich noch haben wird.

Ich möchte den Bagger privat nutzen und ihn auch neu Lackieren.

Technisch soll er ebenfalls erneuert werden.

Motor

Der Motor läuft und ist dicht. Er hat komplett neue Filter bekommen, und neues Oel.

Hydraulik

Die ist soweit dicht.

sie scheint zu funktionieren, aber der Sitz war so komisch und hoch, das man es nur erahnen kann.

Mit Grund dafür ist, das die Bedienhebel oder mechanische Joysticks so viel Spiel haben, das sie an den Beinen angeschlagen sind.

Ich habe nun einen neuen Sitz eingebaut und es ist schon wesentlich besser.

Ich habe auch gesehen, das wohl einige hebel vor den Ventilen Verschleiß haben. Frage, wo bekomme ich die her , oder arbeite ich die auf?

Ich habe auch gesehen, das die Umlenkung nach rechts und links 3.4 mm schiebt.

Ich habe mal diverse pass Scheiben und Ersatz Teile bestellt.

Neue Schläuche zum Ausleger müssen auch rein, sind bestellt.

Ausleger

Ist ausgeschlagen und ich will überall neu lagern.

Bolzen habe ich mal bestellt, Buchsen mal noch nicht.

 

Ich hoffe ihr könnt mich bei meinen Fragen unterstützen und mir auch gerne Hinweise oder Kritik mitteilen.

Es wir etas dauern, bis ich an alles dran komme, aber ich hoffe das macht nix.

Hier mal erste Bilder

Kabine 1.JPG

Kabine innen.JPG

Kabine Rück.JPG

Z Hydraulik Arm 1.JPG

Z2 Hydraulik Arm 2.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

jsf

Hallo,

sieht nach viel Arbeit aus :D. Was bekommt er für ne Farbe original Schaeff weiß orange?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Boggy

Hallo, der Bagger ist original grün. Ich wollte die Kabine weiß machen und den Rest grün, so ist er wohl original gewesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Boggy

Hydraulik

Da habe ich jetzt nach dem Verschleiß zu den Hebeln oder Joysticks geschaut.

Die Umlenkstange hat seitlich fast 5mm wo sie sich hin und her schiebt.

Es sieht aber nicht nach Verschleiß aus. Wo kommt das her? Ich würde das jetzt mit Pass Scheiben eliminieren.

Siehe Bild 1 und 2 

393269111_Stangeauf.JPG.fb223442308eceed1eb9a7d54bea7ebe.JPG

455533738_Stangezu.JPG.c85d97c81eef1d0ef5032b9d35210c5e.JPG

Ich habe die grüne Halterung noch nicht geöffnet, evtl. kann man die einfach schieben.

Dann ist mir ein Schlauch aufgefallen, der nicht angeschlossen ist und zwei Stopfen auf dem Ventil der Zusatz Hydraulik.

Eigentlich müsste noch ein zweiter da sein.

Warum macht man sowas?

1954277404_Hydraulikzusatz.JPG.281c4f70a662e30d93660a2e849fd837.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Boggy

Gestern hab ich mal die Hebel mit dem meisten Spiel ausgebaut.

Ich gehe davon aus, dass das Langloch normal ist.

Ich finde die Hebel selber haben gar nicht so viel Spiel/Verschleiß.

Wo bekommt man den sowas neu?

Hebel.JPG.9f0c924c315e8278172a69192fa9e0b4.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.