Mecalac Patrick

Hydraulikproblem am Terex TW 110

Recommended Posts

Mecalac Patrick
vor 22 Minuten, Hydraulix schrieb:

Hallo,

die Federn sind mit einem Federteller oft an dem Schieber befestigt, wie es bei Terex genau ist, kann ich nicht sagen, dass wissen andere besser,

aber den Deckel abschrauben um zu kontrollieren, sollte kein Problem sein,

Hydraulix

 

Ok, ich werd es am Samstag mal versuchen. Danke

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Mecalac Patrick

Danke schnädderle,

Lasthalteventil habe ich nur am haupthubzylinder. Dieses hatten wir auch schon raus, bzw überbrückt. Ging übrigens ohne Adapterverschraubung.

Selbstverständlich verstehe ich was du meinst, ich fahre den größten Teil meines Lebens nur noch Maschinen. Da sind schon so einige größere Reparaturen angefallen bei denen man zumindest bei uns immer dabei ist und die Servicemechaniker unterstützt. 
Ich mache wirklich nur Sachen bei denen ich mir 100% sicher bin das ich es auch hinbekomme. Tüfteln und Versuchen kommt bei solchen Sachen nicht in Frage. Irgendwo ist dann auch eine Grenze.

Ich werde mir für Samstag einen Landmaschinenschlosser dazu nehmen und versuchen dann die beschrieben möglichen Ursachen zu kontrollieren bzw auszuschließen.

Danke schonmal!!

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mecalac Patrick

Hallo zusammen, ich bin mittlerweile ein kleines Stück weitergekommen, auch wenn das Ergebnis sehr ernüchternd ist. Habe jetzt die beiden Druckwaage Regelkolben ausgebaut. Dort konnte ich in einer der Bohrungen ein größeres Gummistück feststellen. In dem zweiten Kolben hing ein Durchsichtiges Plastickstückchen. Daraufhin habe ich den Rücklauffilter raus genommen und dachte mich trifft der Schlag! Jede Menge von diesen Teilchen. Könnte das eine Verunreinigung aus einem neuen Schlauch sein oder löst sich hier ein wichtiges Bauteil auf?

Habe alles sauber gemacht, aber mein Problem ist immer noch da. Denke ich werde nicht drum rum kommen den ganzen Steuerblock auszubauen und zu zerlegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mecalac Patrick

ist es normal das dieses Ventil im ausgebauten Zustand ein wenig geöffnet ist?

3A318FF9-D51D-4EF4-A3EB-A87DF6106420.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.