Sign in to follow this  
crosser75

Kubota KX41-3V verliert an Kraft

Recommended Posts

Hydraulik-Vandormael

Guten Tag,

Sie haben eine Nachi PVD-00B-15P-5G3 -4982 Zweikreis Kolbenaxial Hydraulikpumpe mit Tandem Zahnradpumpe hinten im Durchtrieb im KX41/3. Damit sind vier Steuerkreise anwesend : P1 + P2 aus der Kolbenaxial Hydraulikpumpe, P3 und P4 aus der Zahnradpumpe.

P1 : Speist den Steuerblock Nr1 

P2 Speist den Steuerblock Nr2

P3 : Schwenken, Schild und eventuel Zusatzfunktion

P4 : Vorsteuerung

 

Wenn den Bagger auf alle funktionen ausserhalb Schwenken, Schild und eventuel Zusatzfunktion bei warmer werdendem Oel Kraft ( Druck ) und Geschwindigkeit ( Menge ) verliert, kann mann schon sagen das die Kolbenaxial Hydraulikpumpe starkem Verschleiss hat. 

Die Pumpe hat zu viel Leckverluste wenn das Oel dunner werd.

Fazit : Pumpe ausbauen und zerlegen, verschleisteilen Erneuern und wieder montieren. Den Reparatursatz kostet 750 Euro und Dichtsatz um die 80 Euro.

Ersatzteil Zeichnung kann ich dir zu mailen.

Bei technische Fragen kannst du mich auch gerne anrufen : 0152 510 862 54  

 

Mit freundlichen Grüßen 

On 28.7.2020 at 21:55, Hitachi Zx 870 LC-3 schrieb:

das Verstellventil an der HD-Pumpe mal prüfen

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Hydraulik-Vandormael
On 28.7.2020 at 21:55, Hitachi Zx 870 LC-3 schrieb:

das Verstellventil an der HD-Pumpe mal prüfen

Hallo, diese Hydraulikpumpe hat kein Verstellventil, ist ganz einfach druckgesteuert....

Share this post


Link to post
Share on other sites
crosser75
vor 9 Stunden, Hydraulik-Vandormael schrieb:

Guten Tag,

Sie haben eine Nachi PVD-00B-15P-5G3 -4982 Zweikreis Kolbenaxial Hydraulikpumpe mit Tandem Zahnradpumpe hinten im Durchtrieb im KX41/3. Damit sind vier Steuerkreise anwesend : P1 + P2 aus der Kolbenaxial Hydraulikpumpe, P3 und P4 aus der Zahnradpumpe.

P1 : Speist den Steuerblock Nr1 

P2 Speist den Steuerblock Nr2

P3 : Schwenken, Schild und eventuel Zusatzfunktion

P4 : Vorsteuerung

 

Wenn den Bagger auf alle funktionen ausserhalb Schwenken, Schild und eventuel Zusatzfunktion bei warmer werdendem Oel Kraft ( Druck ) und Geschwindigkeit ( Menge ) verliert, kann mann schon sagen das die Kolbenaxial Hydraulikpumpe starkem Verschleiss hat. 

Die Pumpe hat zu viel Leckverluste wenn das Oel dunner werd.

Fazit : Pumpe ausbauen und zerlegen, verschleisteilen Erneuern und wieder montieren. Den Reparatursatz kostet 750 Euro und Dichtsatz um die 80 Euro.

Ersatzteil Zeichnung kann ich dir zu mailen.

Bei technische Fragen kannst du mich auch gerne anrufen : 0152 510 862 54  

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

Hallo vielen Dank für die sehr kompetente Antwort, hatte schon die Hydraulik Pumpe vermutet. 

wäre sehr nett wenn du mir die Ersatzteil Zeichnung zukommen lassen könntest: robinknol75@web.de 

Mit freundlichen Grüßen 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.