Eugen V

FAI 245 hydraulikfilter

Recommended Posts

Eugen V

Guten Tag ich bin neu hier im Forum, seit letzter Woche habe ich auf meinem Hof einen Minibagger stehen einen FAI 245 Der Vorbesitzer war der Meinung das der Bagger einen Motorschaden hat er sprang einfach nicht an. Somit konnte ich den Bagger haben, nach ein paar Stunden Arbeit waren die Kraftstoffleitungen erneuert und der Bagger läuft. Jetzt wollte ich alle vorhandenen Filter und Öle wechseln und komme nicht weiter ich habe keinerlei Papiere zur dieser Maschine ich weiß nur das der Bagger baugleich ist mit dem KOMATSU PC40. Vielleicht kann mir jemand helfen und sagen wo die Hydraulikfilter sitzen es müssten zwei Stück verbaut sein. Vielen Dank im voraus. Gruß Eugen 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

jsf

Hallo Eugen,

es sind streng genommen sogar 3 Hydraulikfilter verbaut.

1x Vorsteuerfilter: sitzt unten links unterhalb der Hydraulikpumpe in einer silbernen Patrone gleich neben dem Druckspeicher

1x Saugfilter: Sitzt im Hyrauliktank unten an der dicken Saugleitung die zur Hydraulikpumpe führt. Ist mit dem Winkelrorhstück im Tank verschraubt. also erst ölablassen dann winkel rausschrauben und samt Filter rausnehmen

1x Druckfilter: sitzt von oben im Hydrauliktank. Großer runder Deckel rechst neben dem Hydrauliktankeinfüllstutzen. Vorsicht Fillterdeckel ist mit einer Feder belastet also vorsichtig die 4 schrauben lösen sonst fliegt der Deckel rum

Diese Positionen der Filter sollten aber auch an der Tür auf der Schmiervorschrift abgedruckt sein sofern der Aufkleber noch vorhanden ist.

Öl kannst du SAE 10 , 10W30, oder 15W40 nehmen

Ich würde auch gleich Schwenkwerk und Endantriebe wechseln wenn du schon dabei bist. Hier kommt SAE30 rein

Falls du nicht zu recht kommst kann ich dir die Betriebsanleitung vom PC30 fotografieren. Sollte beim PC40 analog sein.

 

Grüße

 

 

 

 

 

Edited by jsf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eugen V

Guten Tag  Jsf, 

Vielen Dank für diese Informationen die Filter sind bestellt, im Hydrauliköltank oben am Deckel befindet sich bei mir kein Filter hat mich gewundert jetzt kommt aber einer rein nur die Druckfeder müsste ich noch besorgen. Das mit der Betriebsanleitung währe echt toll wenn du mir sie schicken könntest. Gruß Eugen 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
jsf

Hallo Eugen,

Kein Filter drin? Das is echt ein pfusch. Die Feder is beim neuen Filter oft dabei.

Hab mal de wesentlichen seiten fotografiert. Vorsteuerfilter ist nicht beschrieben

 

DSC_0059.JPG

DSC_0058.JPG

DSC_0057.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.