kingartur

BOBCAT 4060 Teleskoplader T3071 macht Probleme

Recommended Posts

SirDigger

Um dich da anzuschließen,

brauchst einen Laptop mit der Bobcat Software und einen Kabelsatz...  hat für die älteren Maschine wahrscheinlich nicht mal jeder Bobcathändler.

Bobcat Diagnose Tool

Die Beschreibung der Lösung deines Problems spricht btw dafür.

Er bleibt stehen, und nur durch abklemmen geht es weiter, entweder hängt der Schalter, oder das was er betätigt Stellantrieb/Acctuator bleibt hängen und löst sich erst wenn der stromfrei geschaltet wird.

Du  müsstest wohl mal den Bobcat Service bemühen, und das ganze gerät mal durchsehen lassen, besser als weiterhin einen angeschlagenen Gaul zureiten..

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

kingartur
vor 3 Stunden, SirDigger schrieb:

Um dich da anzuschließen,

brauchst einen Laptop mit der Bobcat Software und einen Kabelsatz...  hat für die älteren Maschine wahrscheinlich nicht mal jeder Bobcathändler.

Bobcat Diagnose Tool

Die Beschreibung der Lösung deines Problems spricht btw dafür.

Er bleibt stehen, und nur durch abklemmen geht es weiter, entweder hängt der Schalter, oder das was er betätigt Stellantrieb/Acctuator bleibt hängen und löst sich erst wenn der stromfrei geschaltet wird.

Du  müsstest wohl mal den Bobcat Service bemühen, und das ganze gerät mal durchsehen lassen, besser als weiterhin einen angeschlagenen Gaul zureiten..

 

 

 

 

Hy ja so ein Diagnose Tool habe ich da 👍🏻 die frage ist gibts ein Adapter damit ich von sr232 auf bobcat stecker komme ? 

Mit freundlichen Grüßen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
kingartur

Hallo Leute,

es ist doch nicht die Handbremse und der steht wieder lahm...

Bobcat hat natürlich ka von sowas, war bei Vetragshändler und meinten haben keine Ahnung, vedacht auf sysmex Steuergerät.

Haben gesagt das anhand dieser Blinker kann mann sagen was genau kaputt sein kann?

Aber eine Beschreibung dazu gabs nicht.

Weisst jmd wie man sowas lesen kann ?

image.png.8eb771fcf68e746ba325a840e41f1891.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
cuprapit

Das ist doch die Fahrelektronik - susmic sauer oder ? die wurden früher oft verbaut zu 90 % hinüber

Hatten so eine in unseren Kramer 418 - Kosten ca 2000 Euro

Kann man auch nicht rep. lassen weil sie vergossen sind#

Macht sich schleichend bemerkbar -danach Zündung aus und dann ging es wieder bis halt dann nix mehr geht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.