Bastardbagger

Schwenkbocksanierung Minibagger

Recommended Posts

Bastardbagger

Hallo zusammen,

 

ich habe nun noch mal ein wenig gegrübelt wegen der Herzbolzenlagerung.

Auch die Aufnahmebohrung für die Knickmatik sowie für den Ausleger sind ausgeschlagen (Nennmaß 30mm, die Bohrungen sind oval von 30.5-30.9mm).

Absolut dämlich das hier keine Buchsen vorgesehen sind... Die Bolzen arbeiten trotz Schraube immer minimal hin und her, da wären Anschweisslaschen besser.

 

 

Ich denke inzwischen auch das ich entweder die Bohrungen mit verstellbaren Reibahlen aufreibe und dann Buchsen und Bolzen dementsprechend fertigen werde. Der Nachteil hierbei wäre das keine Standartbuchsen mehr passen werden und auch die Wellen angefertigt werden müssten wenn mal eine bricht.

Alternativ könnte ich Expanderbolzen selbst fertigen, ist aber auch aufwändig.

 

Leider finde ich auch nirgends Preise von fertigen Bolzen, deswegen habe ich jetzt mal den für den Ausleger Arm bei Nordlock angefragt.

 

Der Bagger hat 4700 Stunden gelaufen, wenn ich also jetzt einmal alle Lagerpunkte überarbeite denke ich wird das dass Maschinenleben überstehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.