Tom-Tulpe

Antriebsproblem Bagger Zeppelin ZM13B

Recommended Posts

Tom-Tulpe

Bist du dir denn sicher dass meiner einen kriechgang hat ?

Auf der Ebene läuft er sicher seine 20 kmh da hab ich nix zu meckern 

Nur der kleinste Berg und ich Krabbel mit 6 kmh da hoch 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Lucasj

Ich würde mich gerne auch nochmal zu Wort melden .

also du berrichtest davon das der Bagger bei gerader fahrt schnell fährt und erst wenn es Steigungen gibt er dann langsamer und wird richtig ?

was sich da abspielt ist rein hydraulisch und nennt sich regelbeginn . Dein Motor hat einmal Q min und Q Max er befindet sich beim Schnellgang im Q min und hat eine kleine Öl Aufnahme . Jetzt ist es so der Fahrdruck steigt sättigt und ab einem gewissen fahrdruck bsp 250 bar schwenkt der Motor in das große schluckvolumen . In deinen Fall wird der Motor schon viel zu früh zurückregeln. Das ganze resultiert zwar von Verschleiß Erscheinungen vom fahrmotor aber du kannst diesem entgegen wirken . Du hast am fahrmotor  die Einstellschraube für Deinen Regelbeginn diese muss einfach ein bisschen weiter mit Vorsicht hineingedreht werden . Mach am besten mal ein foto von deinem fahrmotor und ich markiere dir dann die stelle wo du mal ein bisschen nachstellen kannst .

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
hdk

 🙂

Ist denn die Hydraulikpumpe A8VO 55 in Ordnung? Macht beim ZM13/15 älterer Baujahre auch gern Probleme. Aber das hast du bestimmt überprüft....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hydraulix

Hallo Tom,

die älteren A 8 VO hatten sicher ein Problem, da hat der hdk schon recht, aber dann merkt man es an der ganzen Ausrüstung, nur beim fahren, dann

sollte es der Fahrmotor sein, Einstellung verändern bringt nicht viel, dass Ding sollte mal überholt werden, allerdings solltest du nicht gerade zu

Zeppelin gehen, dann wird es teuer, selbst überholen wird auch nichts, man kann an so einem A 6 VM auch nur das nötigste machen, er wird gut laufen ,

ist aber nicht generalüberholt.

Gruß Hydraulix

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tom-Tulpe

Danke dir hydraulix ich werde das Teil wohl ausbauen und einer Werkstatt übergeben zur Überprüfung und instandsetzen mehr wahl hab ich wohl nicht 

 

Gruss Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.