iKeksy

Kraftstoffproblem Hanix H15

Recommended Posts

iKeksy

Guten Abend zusammen,

 

ich bin neu hier und habe seit heute meinen Hanix H15A Minibagger.

Leider habe ich damit auch schon ein Problem. Wenn ich die Zündung einschalte, fängt die Förderpumpe direkt an Diesel zu Födern, der Vorfilter wird gefüllt und alles ist gut. Aber nach ca 24sec läuft der diesel aus dem Vorfilter wieder raus, vermutlich zurück in den Tank, da ich keinen auslaufenden Diesel sehen kann. Das ist doch aber nicht normal oder? Denn beim arbeiten merkt man stark die schwankende Dieselförderung, bis er dannauch teilweise ausgeht. Ist hier die Pumpe kaputt?

 

Vielen Dank für eure Rückmeldungen und einen schönen Abend

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

FrettchenGT3

Guten Abend, 

ziehst du dir vielleicht ein Vakuum in den Tank? Passiert das bei offenem Tankdeckel auch? 

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

Freddy

Share this post


Link to post
Share on other sites
iKeksy

Danke für den Tipp, mit offenem Tankdeckel hab ich es noch nicht versucht, werde ich gleich morgen mal probieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rookie

Es gibt Maschinen die laufen mit defekter Pumpe wie immer und manche machen Probleme. Ich hatte an meinen Kramert Radlader einen Kabelbruch/Wackler an der Pumpe. Er sprang normal an und ging bei Leistung aus.

Nimm doch mal den Schlauch von der Pumpe ab und lass die Pumpe mal in einen Behälter fördern da kannst du sicher sein das die Pumpe dauerhaft fördert. Lass sie etwas länger laufen um sicher zu gehen. Die Fördermenge ist schlecht einzuschätzen, sollte aber nicht zu gering sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lucasj

Generell ist es ja so das diese 12 V Pumpen ziemlich schwach , mit steigenden Alter auf der Brust sind . Ich würde auch erstmal den Schlauch abziehen und prüfen wie viel l pro Minute diese  fördert . Zudem muss man prüfen ob die Vorlauf Versorgung gegeben ist und nicht verdreckt ist . Mir ist es schonmal passiert das Der Vorlauf Filter falsch von der einbau Position montiert wurde . Das hatte zur Folge das wenn man die Zündung anschaltete die Filter voll gemacht wurden aber sobald der Motor lief über die esp. Zu viel Kraftstoff abgefordert wurden ist..Diese Menge konnte die elektrische Förderpumpe allerdings nicht bereit stellen ,da der Filter mit den Leitungen zu hoch eingebaut wurden ist . 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.