Sign in to follow this  
celina

Schaeff SKB 600 Baggerlader , brauche Hilfe

Recommended Posts

Hydraulix
vor 8 Stunden, celina schrieb:

danke auf so viele andworten und eure gute hilfe 

Hallo Celine,

ganz so einfach ist es nicht am Telefon so eine Störung zu beheben, erst mal solltest du den Speisedruck messen, unterhalb von dem Servoventil

befindet sich ein Blindstopfen, den raus nehmen, und durch einen Meßanschluß ersetzen, Blindstopfen SW 14, Meßanschluß  7/16-20 UNF, 60 bar

Manometer dazu, und messen, Filter und Öl sollten in Ordnung sein, Hydrauliköl HLP 46 wird oft verwendet

Gruß Hydraulix

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

celina
vor 2 Stunden, Hydraulix schrieb:

Hallo Celine,

ganz so einfach ist es nicht am Telefon so eine Störung zu beheben, erst mal solltest du den Speisedruck messen, unterhalb von dem Servoventil

befindet sich ein Blindstopfen, den raus nehmen, und durch einen Meßanschluß ersetzen, Blindstopfen SW 14, Meßanschluß  7/16-20 UNF, 60 bar

Manometer dazu, und messen, Filter und Öl sollten in Ordnung sein, Hydrauliköl HLP 46 wird oft verwendet

Gruß Hydraulix

 

danke  aber hab auch gehört was von incher entlüften wo macht man da auf foto were super

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hydraulix
vor 22 Minuten, celina schrieb:

danke  aber hab auch gehört was von incher entlüften wo macht man da auf foto were super

Hallo nochmal,

habe gehört inch entlüften, ich noch nicht, du mußt erst einmal alle Drücke messen, wenn du nicht sicher bist, einfach einen Fachmann dazuholen,

der grenzt die Störung schnell ein, hier über dass Forum die Maschine prüfen, geht schlecht, Foto schicken, und dann, habe auch nicht den ganzen Tag

Zeit deine Probleme zu finden, dafür sind deine Kentnisse über Hydraulik zu wenig.

Gruß Hydraulix

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
celina
vor 2 Stunden, Hydraulix schrieb:

Hallo nochmal,

habe gehört inch entlüften, ich noch nicht, du mußt erst einmal alle Drücke messen, wenn du nicht sicher bist, einfach einen Fachmann dazuholen,

der grenzt die Störung schnell ein, hier über dass Forum die Maschine prüfen, geht schlecht, Foto schicken, und dann, habe auch nicht den ganzen Tag

Zeit deine Probleme zu finden, dafür sind deine Kentnisse über Hydraulik zu wenig.

Gruß Hydraulix

 

hab schon ein bischen ahnung von hydraulik und mechanik aber so etwas hab ich noch nie gemacht . hab jez mahl hydraulik öl abgelassen aber das war für mich so dün wie wasser 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hydraulix
vor 4 Stunden, celina schrieb:

hab schon ein bischen ahnung von hydraulik und mechanik aber so etwas hab ich noch nie gemacht . hab jez mahl hydraulik öl abgelassen aber das war für mich so dün wie wasser 

Hallo Celine,

Öl dünn wie Wasser geht nicht, wie gesagt HLP 46, und natürlich alle Filter erneuern, ist nur eine Empfehlung, ein bißchen Ahnung reicht leider nicht zum

instandsetzen, aber Drücke messen bekommen wir beide sicher hin, mußt halt paar Sachen organisieren, teile mir mal deine FAX Nr. mit, dann schau ich

mal was ich dir an Unterlagen zukommen lasse, war doch eine SAUER Einheit ?

Zuviel Dokumente gebe ich aber nicht her, nur soviel zum Drückeprüfen, und denk daran, schraub nicht wild darauflos, sonst wird es immer schlimmer.

Gruß Hydraulix

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.