HWolfermann

Altersstruktur in der Baubranche

Recommended Posts

caterpillar91
Zitat

Oder zu gevatter Staat - ne Verbeamtung ist immer gut!

Wobei ich zuletzt immer öfter gehört habe, dass selbst Straßen-NRW oder die ausschreibenden Ämter der Städte kaum noch Leute finden. Da sollen Millionen von Fördergeldern zurück geschickt werden, weil es keinen gibt, der das Angebot ausschreibt. Und selbst wenn? Wer will das bei lukrativen Angeboten im privaten Sektor noch machen!? Bei vielen Straßen, die ich dieses Jahr gesehen habe, hätte nur ein Vollausbau mit Ausschachten geholfen. Gehwege klemmt man sich auch ständig, obwohl da teilweise schon Gefahr in Verzug ist. Aber wer soll es ausschreiben? Und selbst wenn... Noch schwieriger - wer soll das dann pflastern!? 🤣

Asphaltmäßig war das in meinen Augen auch ein ruhiges Jahr...

So - 4.45 geht der Wecker und dann geht es raus! Manchmal wäre so ein Studentenleben doch etwas schönes gewesen...🤣

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

SirDigger

Den Ämtern rennt die letzte Kompetenz weg, außer man hat nur noch einen absehbaren Zeitraum bis zur Pension/Rente.

Früher war es eine Auszeichnung für Staatsbauamt/Amt für Straßen&Verkehrswesen  oder wie auch immer die bei euch genannt wurden.

Heute? brauchst für einen Staatsjob anscheinend vorallem das richtige Geschlecht und die richtige Behinderung.

Was die Ämter&Städte heute noch bekommen, sind die Überreste, die in der freien Wirtschaft meistens zurecht keinen Job bekommen.

Und selbst die desertieren zum Teil nach einer Weile wieder, da man eigentlich kaum noch auf dem Bau ist, sondern nur den bürokratischen Ablauf des ganzen kontrolliert und bespaßt. KLA Kopieren Lochen abheften..

Wir sind bei einer längeren Baumaßnahme jetzt bei Bauleiter/in Nummer 5.  Die Schlußrechnung gibt einen Schlammschlacht.

Es lebe die Dokumentation, und das unser Bauleiter die 2 Poliere vor Ort richtig gedriullt hat, sich alles unterschreiben zulassen/zu dokumentieren.

 

Gestern abend Whatsapp vom Azubi. 

Er hätte Probelme, könnte Montag nicht .. der Typ ist neu, und hat es seit dem 1.8 nicht einmal in die Berufsschule geschafft..

Ich werd mcih die Woche mal informieren müssen, wie wir den wieder los werden.

 

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Venieri563

Warst vielleicht nicht freundlich genug?

Oder hattest du die groben Samthandschuhe an?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
SirDigger

Das stört die doch nichtmal mehr. 

Gehen sie zum nächsten Krankschreibearzt und holen sich den gelbem Schein.

 

Und zum Thema Alter.. zur Zeit 2 Mann weg, neue Kniegelenke.

Ist witzig wie unterschiedlich das teils gehandhabt wird. 

Nummer 1 sollte auch ein neues Kniegelenk bekommen, Zitat Arzt, aber erst nehmen wir mal 30kg ab. dafür hat er 4 Monate gebraucht. 

Währned der andere in einer anderen Klinik war, und keinerlei solche Auflagen hatte.. obwohl es gewichtstechnsich notwendiger wäre.

Und das sind beides Leute ~60 rum.

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rookie
vor 5 Minuten, SirDigger schrieb:

Gehen sie zum nächsten Krankschreibearzt und holen sich den gelbem Schein.

Demnächst bekommst du den Digital als App, dann ist es einfacher zu verwalten und die AN brauchen sich gar nicht mehr kümmern das die Fa. weiß wo sie drann ist.

Es wir immer verrückter😖

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.