alex78

Hitachi EX15 - offener Kontakt am Motor

Recommended Posts

alex78

Hallo zusammen,

bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag.
Ich habe einen Minibagger der Reihe Hitachi EX15.

Heute habe ich begonnen, ihn zu überholen und möchte ihm neue Filter, Öl und ne neue Kette spendieren.

Kettenwechsel hat nach ner Stunde Fummelei geklappt.

Filter gehe ich morgen an. Da ich die Betriebsanweisung vorliegen habe, sollte das auch kein allzu großes Problem werden - hoffe ich zumindest :-)

Allerdings fiel mir bei der genaueren Sichtung des Motors eine Stelle auf, an der eigentlich ein Kabel angeschlossen sein sollte. Ich habe leider keinen Schimmer, ob da was angeschlossen werden muss und wenn ja, wo das Kabel dazu ist bzw. herkommen muss (siehe beigefügtes Bild).

Ist jemand in diesem Forum in der Lage mir zu helfen und kann anhand des Bildes deuten, um was es sich da handelt und wie ich das korrekt anschließen muss?
Auf dem Motorblock steht oben Kubota. Eine Seriennummer o.ä. habe ich bisher nicht gefunden (es ist alles sehr verschmutzt).

Ich wäre für jede Art von Hilfe sehr dankbar.

Herzlichen Dank
Grüße Alex

 

Hitachi.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Skyfox

Hi alex78,

ich bin auch neu in diesem Forum und hoffe auch auf Hilfe in manchen Fragen.
Ich habe seit kurzem einen Hitachi EX12 und bin gerade an der Elektrik. Leider (für Dich) mit ISUZU-Motor, daher kann ich Dir nicht mit Sicherheit sagen wofür der Kontakt ist, aber so wie das Bild ausschaut ist das die Wassertemperatur. Bei meinem wird das Kabel dazu zusammen mit Öldruck, Vorglühen und Abschaltspule in einem Wellschlauch geführt (sitzt aber auch weiter links).

Leider habe ich kein Service-Manual, aber eine Betriebsanleitung welche für den EX 12, 15, 22 und 30 gelten soll, aber die hast Du ja auch. Auf meinen weiteren Ausstattungs-Handbüchern steht leider nur "EX12". Vermutlich gibt es aber auch hier viele Gleichteile.
Wie viel davon auch für Deinen mit Kubota-Motor gilt kann ich Dir nicht sagen.

An einem Erfahrungsaustausch bin ich sehr interessiert da ich auch versuche meinen gerade wieder flott zu machen.

Bei mir steht die Seriennummer links vorne unterhalb des Joysticks. Ein Rautenförmiges Schild.

Meiner ist auch sehr verschmutzt. Ich habe alle Bodenbleche raus genommen und erst Mal das Grobe entfernt was zwischen den Vorsteuer-Schläuchen lag. Was ich in diesem Forum schon gelernt habe ist, dass sobald man das Hydrauliksystem irgendwo öffnet muss man sicherstellen dass kein Schmutz reinkommen kann. Vorher natürlich auch dass kein Druck drauf ist, IST KLAR!

Erzähl Mal kurz vom Filterwechsel. Ich habe keine Ahnung von Hydraulik und weiß nicht was einem da so entgegen kommen kann.

Willst Du Hydraulik-, Motor-, oder Getriebeöl wechseln?

Viel Erfolg und schönen Gruß,

Skyfox

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
EX35

Da war mal ein Kabel für die Themp. Anzeige bzw. die rote Warnleuchte dran.

Such mal in dem Kabelwellrohr daneben .

Share this post


Link to post
Share on other sites
EX35
vor 6 Stunden, Skyfox schrieb:

Erzähl Mal kurz vom Filterwechsel. Ich habe keine Ahnung von Hydraulik

 

Die nornalen Wartungsarbeiten sind alle in deiner Bedienungsanleitung beschrieben. :bagger:

Share this post


Link to post
Share on other sites
alex78

Vielen Dank für eure Nachrichten. Da es  bei uns den ganzen Samstag geregnet hat, konnte ich  am Bagger leider gar nichts machen. 

Morgen ist zwar Sonntag,  ich werde - wenn mich meine zwei Kids lassen - dennoch den Bagger warmlaufen lassen und dann mit dem Ölwechsel beginnen. Ich werde dann wieder berichten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.