Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
AndreasP.

Diesel Hochdruck Pumpe, Diesel Schläuche platzen

Recommended Posts

AndreasP.

Hallo

Unser MH5 City hat ein Problem mit den Dieselleitungen zur Hochdruckpumpe, diese platzen ständig selbst der Versuch einen Hydraulikschlauch zu verwenden brachte keinen anhaltenden Erfolg. Die Hochdruckpumpe muss den Diesel teilweise wieder zurück drücken anders können wir uns die vielen Schlauchplatzer nicht erklären, der Motor lauft dabei aber Störungsfrei.

Hat da jemand einen Tipp was da kaputt sein kann und kann man da selbst Hand anlegen?

 

Gruß

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

EX35

Deine Angaben sind etwas dürftig.

Motortyp und Fotos würden ja etwas mehr sagen.

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucasj

Genau erstmal reichst du bitte noch Daten nach um welchen Motor es sich handelt würd ja mir aller Wahrscheinlichkeit ein Reiheneinspritzpumpe sein 

und dann meß doch mal den Vorförder Druck . Eventuell ist diese Schon sehr hoch . Vielleicht sind aber auch nur kurzzeitig auftretende Druckspritzen das Problem 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasP.

Hallo und sorry für die fehlenden Daten, hab diese grad nicht zur Hand und muss erst nachsehen.

Drin ist auf jedenfalls ein Deutz 🙂 und es dürfte besagte Reiheneinspritzpumpe sein.

Muss mal schauen ob sich was findet mit dem ich den Druck messen kann, im Moment haben wir einen Bypass eingebaut der hohen Druck gleich in die Rücklaufleitung fördert allerdings muss diese Leitung zum starten mittels eingebautem Ventil verschlossen werden, wird dieses dann nicht weit genug geöffnet platzen wieder die Schläuche. Das ganze war als Notlösung gedacht taugt aber nicht wirklich auch scheint es schlimmer zu werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EX35

Und da platzt der Schlauch zwischen Vorförderpumpe und Einspritzpumpe, richtig ?

.......kann doch nur ein Problem mit dem Vordruckventil sein ?

Bilder machen und hochladen.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.