Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ChrisA.

Problem auf leichter SchrÀglage

Recommended Posts

ChrisA.

Kann ich morgen erst machen.

Hier darf man keine Baumaschinen anwerfen am Tag der Arbeit 😁

Ja also eigentlich habe ich immer ohne Ahnung angefangen und dann gelernt.

Klappte bisher ganz gut. So bin ich natĂŒrlich fĂŒr Hilfe dankbar, kann ja auch sein das alles gut ist.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

RH6Fahrer

Das haben viele Bagger. Ich heb meine auch immer so aus, zum Laufwek putzen. Wenn Sie schrÀg stehen, drehen sie sich ganz leicht weg. Trotzdem funktioniert alles ganz normal beim baggern.

bearbeitet von RH6Fahrer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ChrisA.
vor 8 Minuten, RH6Fahrer schrieb:

Das haben viele Bagger. Ich heb meine auch immer so aus, zum Laufwek putzen. Wenn Sie schrÀg stehen, drehen sie sich ganz leicht weg. Trotzdem funktioniert alles ganz normal beim baggern.

Hey,

was meinst du mit leicht? Also hier waren es so min 30cm? 

Gruß 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RH6Fahrer

Von der Geschwindigkeit sehr langsam. Kommt auf die Zeit und schrÀge an, teilweise sind es mehr als deine 30cm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Peter&Nicole

Um das ganze mal aufzuklĂ€ren: am Anfang wussten wir gar nicht, was du da fĂŒr ein Problem hast..........:bauforum:Also zum Freidrehen das Oberwagens ist eins ganz wichtig. Er muß, wenn man die Drehbewegung von der Steuerung beendet, merklich zum Stehen kommen, das heißt, die Schwenkbremse arbeitet. Desweiteren gibt es verschiedenen AusfĂŒhrungen von FeststellbetĂ€tigungen fĂŒr die Schwenkbremse, solange diese nicht betĂ€tigt ist, darf sich der Oberwagen oder wie in deinem Falle der Unterwagen langsam frei drehen! Aber nach dem BetĂ€tigen muß der Ober- mit dem Unterwagen verriegelt sein.

PS: die Hydraulik wird nicht durch AufstĂŒtzen, sondern durch eine Druckmessung geprĂŒft:lol:

  • GefĂ€llt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.