Sign in to follow this  
Krone_BigX1000

Kaelble-(Gmeinder) Allgemein

Recommended Posts

Krone_BigX1000

Da es zu Kaelble-(Gmeinder) bisher nur einen spezifischen Thread gibt, hier einmal ein allgemeiner, um nicht für jedes Modell einen einzelnen eröffnen zu müssen.

 

Neulich eine alte PR15 in sehr ordentlichem Zustand entdeckt. Scheinbar schon mal restauriert bzw. aufgearbeitet.

 

baumaschinen2017-1.thumb.jpg.a1a42afb18c75b711c2a9487b403a58c.jpg

 

baumaschinen2017-2.thumb.jpg.f33195e906f3540dc781df6c6c31b453.jpg

 

baumaschinen2017-3.thumb.jpg.ba3c90a881a1fd9fe2dec34b6bac3c77.jpg

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Alheimerjung1987

Hallo krone bigx1000,

Ich bin neu hier im forum und doch prompt

Auf eine Bekannte gestoßen:-)

Die Raupe , die du abgelichtet hast  ist meine Kaelble im Familienbetrieb.

Von Januar 2012 bis September 2013 habe ich sie restauriert und für den Betrieb wieder hergerichtet.

Wir hatten drei PR15 parallel, davon eine mit Moorketten, im Abraum laufen. 

Schwachpunkt waren die Motoren, speziell die Königswelle der Ölpumpe des OM 346.

Nach und nach haben wir dann aus drei Raupen eine gemacht und dann im Zuge der Restauration aus zwei eine. 

Die Ersatzteilversorgung ist mäßig. In Wallduern gibt es noch einen, der mit Teilen handelt. Er hat auch noch über 25 Raupen verteilt auf seinem Gelände stehen. Wenn dan dort hin geht weint das Herz. 

Ich habe damals die gesamte Technik überholt oder aufgearbeitet. Am schwierigsten war aber der Motor. Gute Teile dafür zu bekommen ist fast unmöglich geworden. 

Wir pflegen unsere PR15 gut und versuchen sie so lange es geht zu erhalten. Als Entlastung haben wir 2015 eine51er Komatsu gekauft. Aber wenn das Gelände schwierig wird muss immernoch die Kaelble ran. 

So wie es aussieht gibt es wenig Regung hier was Baumaschinen, speziell Raupen von Kaelble, betrifft.

Sehr schade.

Grüße aus Oberellenbach

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Krone_BigX1000

Hallo, nach etwas über einem Jahr die Antwort. Irgendwie übersehen.

Es freut mich ungemein etwas über die Hintergründigkeiten zu erfahren, das klingt sehr interessant. Ich war damals auch wirklich angetan vom Zustand, ist ein schönes Ding und die orange Farbe steht ihr auch ausgesprochen gut. Dann wünsche ich auf jeden Fall weiterhin gutes Gelingen dabei die Maschine entsprechend zu Pflegen und Instandzuhalten, wenn die Ersatzteillage beinahe aussichtslos erscheint.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.