Rilo-Baumaschinen

Hydrema City Bagger der MX Serie

Recommended Posts

Baumaschinendoktor

Ich würd mir wieder mal ein paar Ketten von HYDREMA wünschen!!! top.gif


@Max.
Schneeketten oder was??? whistling.gif nicht jeder der gute Mobilbagger baut, kann auch gute Kettenbagger bauen. Das musst auch schon der ATLAS Kunde merken. Aber im Weimaer Land gibt es nen guten KOBELCO- Händler... whistling.gif top.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Max01
Naja, so schlimm wird's ja wohl nicht sein! Und Hydrema hatte ja vor Jahren Kettenbagger im Programm, nur in dieser Größenklasse werden da wohl zu 90% Mobilbagger gekauft. So würd ich mir da noch nen 30-Tonner wünschen tongue.gif Und in Weimar werden keine Bagger mehr gebaut!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rilo-Baumaschinen

Hallo Tino, auf dem Bild mit OilQuick sind Caliber Reifen auf dem Gerät, die sind allerdings im Vergleich zu denen auf dem ersten Bild nicht ganz so ideal. Caliber baut auf LKW Karkassen auf und ist somit Runderneuert und die Gesamtbreite ist beim Lenkeinschlag nicht ganz optimal. Die Reifen auf dem ersten Bild sind eine Eigenproduktionen von uns, und sind Prototypen. Es sind Neureifen 10*20 mit einer gesamt Traglast von 42 Tonnen und auch ohne Zwischenring aber mit maximalem Lenkeinschlag! shades.gif
Die ersten Testversuche mit den neuen Reifen sind sehr gut gelaufen und können bald bei Hydrema optional bestellt werden, oder zur Nachrüstung bei uns erhältlich sein.

image.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
derKarl

Anbei ein Bild von einem MX18 mit OilQuick OQ70/55, Werkzeugerkennung und Tiltrotator Sandwich den wir kürzlich umgebaut haben!

bin gespannt wann ich den ersten in Niederösterreich sehen werd... sieht auf jeden Fall schon mal sehr gut aus whistling.gif top.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mobilbaggerfan

Hallo Tino, auf dem Bild mit OilQuick sind Caliber Reifen auf dem Gerät, die sind allerdings im Vergleich zu denen auf dem ersten Bild nicht ganz so ideal. Caliber baut auf LKW Karkassen auf und ist somit Runderneuert und die Gesamtbreite ist beim Lenkeinschlag nicht ganz optimal. Die Reifen auf dem ersten Bild sind eine Eigenproduktionen von uns, und sind Prototypen. Es sind Neureifen 10*20 mit einer gesamt Traglast von 42 Tonnen und auch ohne Zwischenring aber mit maximalem Lenkeinschlag! shades.gif
Die ersten Testversuche mit den neuen Reifen sind sehr gut gelaufen und können bald bei Hydrema optional bestellt werden, oder zur Nachrüstung bei uns erhältlich sein.

image.jpg




Hi Nico,
habt ihr bei euren Prototypen keine Probleme mit Schottersteinen gehabt? Der Zwischenraum der beiden Reifen sieht mir noch zu Groß aus für Reifen ohne Zwischenring!Soll das ein "Ersatz" für zum Bsp. Bandenmarkt Grader sein? Ich selber fahre Bandenmarkt Grader haben schon ihre Vorteile, aber auch Nachteile!
Bei denen kommt es auch vor das sich kleine Steine zwischen die Reifen arbeiten!
Und das schlimmste der Preis! mad_red.gif
Wie sieht das bei euren Reifen aus? Wo liegt der Preis und wie kommt ihr mit dem Spalt zurecht wenn ihr ohne Zwischenring fahrt!
Gruß Tino!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.