Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,411

Liebherr, Atlas, O&K oder was?


Hobby-Baggerer
 Share

Recommended Posts

Moin moin,

ich habe lange nach einer Rubrik für mein Anliegen gesucht, sie aber nicht gefunden. Würde der Admin diesen Thread irgendwo passender sehen, wäre ich ihm für die Umlage dankbar. top.gif

Nun zu meiner Frage:

Seit meiner Kindheit träume ich von einem eigenen Bagger. Mit nunmehr fast 45 Jahren möchte ich mir diesen Traum verwirklichen. Meine Kenntniss zu diesem Thema ist nicht sonderlich groß. Die Rahmendaten sind aber: Es muß ein Radbagger sein, möglichst groß (ab 12 oder 13 Tonnen, am besten noch etwas größer), Knickarm (3. Gelenk), gute Ersatzteilversorgung wegen des Alters, robust und wenig Störanfällig.

Was würdet Ihr mir da für eine Marke oder sogar Typ empfehlen?

Er sollte noch gut zu haben sein. Ausgeben wollte ich nicht mehr als 5.000 Euro. Ich weiß natürlich, dass ich dafür nur einen recht Alten bekomme, möchte aber auch selber diesen "Burschen" wieder aufbauen. Ich möchte den Bagger nur als Hobby einsetzen und damit nicht gewerblich tätig sein.
Vielleicht hat ja hier sogar jemand einen, der dafür geeignet wäre...

Schöne Grüße

Andreas
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Willkommen ersteinmal im Forum!

Also für 5000 kannste dir glaube nen hydraulischen Verstellausleger abschminken. Die, die in diese Preisklasse fallen werden sicherlich alle noch den verschiebbaren Ausleger haben mit der Verbolzung.

Aber schau mal hier , mit nem Atlas macht man in sachen Ersatzteile glaube nichts falsch. Und der ist glei mit Greifer top.gif Löffelpresse&Schwinge bekommt man sicher auch noch irgendwo her.

Was sagen denn die Kenner?!?! Edited by Greifergott
Link to comment
Share on other sites

Moin Greifergott,

gefühlsmäßig hatte ich mir die Atlas Bagger auch schon näher angeschaut und das waren eigentlich auch meine Favoriten. Nur hätte es ja sein können, das man aus irgendwelchen Gründen die Finger davon lassen sollte...

Was sagst Du denn zu diesem: http://www.ebay.de/itm/Atlas-1302E-1304-Ba...=item3cc4f642d5

Sind denn die Verstellausleger so beliebt oder selten?
Link to comment
Share on other sites

Bagger für 5000 sind alle eher aus einer Zeit, in der es den Verstellausleger noch nicht oder fast nicht gab, das ist der Grund.

Der Atlas in Ebay ist noch viel zu neu als dass du den für 5000 bekommst, Mindestpreis nicht erreicht....
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich denke als erstes musst du dich von der Vorstellung etwas für 5.000,- € zu bekommen verabschieden.
Um etwas "Arbeitsfähiges" zu bekommen, musst du wenigstens 10.000,- € in die Hand nehmen.

Und dann empfehle ich dir nach einem gut erhaltenen MH City ausschau zu halten, so Baujahre um die 90. Da hast du sicher mehr Freude als mit so ner alten ATLAS Oelsardine. (Ausnahmen bestätigen die Regel)
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...