Sign in to follow this  
Reachstacker † 2016

Hydraulikschläuche im Eigenbau

Recommended Posts

Flexxi
Hi Pete.

Is ja man nich schlecht.
Kenn das ja auch mit dem nacht's raus. biggrin.gif
Hab diese woche auch Notdienst. sad.gif

Aber gibt es bei euch keine "hosedoctor" ?
Die haben so nen Fahrzeug wie ich nur in weiss.

Bin ich früher hier auch gefahren. Aber hier in old Germany heisst das ding "Schlauch-Blitz"

Is von Parker dieser mobile Service.

Gruss Tino smile.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Reachstacker † 2016
Hello Tino wave.gif
Bin mir sicher das Du auch so einige "Abenteuer" hinter Dir hast. biggrin.gif
Bestimmt hast Du auch einige Tips und so eusa_think.gif
ich finde das mit dem: Wir haben 8 Stundentag, aber mit Not Dienst, immer sehr lustig.... huh.gif

Gruss, Pete

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lamster

Hello Tino wave.gif
Bin mir sicher das Du auch so einige "Abenteuer" hinter Dir hast. biggrin.gif
Bestimmt hast Du auch einige Tips und so eusa_think.gif
ich finde das mit dem: Wir haben 8 Stundentag, aber mit Not Dienst, immer sehr lustig.... huh.gif

Gruss, Pete


auch wir haben eine eigene Presse,
zwar haben wie nicht viele Geräte,
aber der vorteil liegt auf der Hand:

1. mann ist nicht abhängig von Öffnungszeiten, war der grösste pluspunkt ist,
2. schnelle und problemlose anfertigung

aber:
sehr viele teile müssen auf lager sein, und das ist enorm, was das kostet,
wenn mann nur 4-6 stk von einer Amatur hat, sind die kosten enorm !,

schläche sind auch nicht billig !

mann muss wiessen was man tut ! (pressmasse müssen eingehalten bzw. korrekte Verpressung)
(sonst leckts im nachhinein, bzw. kann die Amatur vom Schlauch rutschen ! mad_red.gif
wass auch nicht gerade so jede HansaFlex niederlassung zusammen bringt, kann mann kaum in Eigenregie machen,

es hört sich leichter an wie es ist, schnell mal einen schlauch zu pressen, nicht umsonst gibt es professionelle firmen dazu, und auch Hansaflex kommt auf die Baustelle und tauscht Schläuche aus !

allein die Lagerkosten der amaturen sind enorm !
ich verwende die presse nur um für unsere Minibagger bzw. Kräne schläuche bis max. 1/2" zu pressen,

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flexxi
Ich finde diesen Job schon sehr interessant.
Man glaubt garnich was man so für Geräte und Anlagen sieht. tongue.gif

Wir haben zwar auch ne Kernarbeitszeit aber die variiert täglich sehr stark... yes.gif

Und denkt dran: Es ist wirklich wichtig das die Nippel richtig im Schlauch sitzen und vernünftig verpresst werden!

Es könnten immer Menschenleben an euren Schlauchleitungen hängen!!!


Werd mal nen Foto von meinem Fahrzeug machen biggrin.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
André
Es gab hier ja schon ein Video einer Deutschen Firma zum selbermachen von hydraulischen Verbindungen, leider hab ich den Namen momentan vergessen...

Du meinst wahrscheinlich "Multicrimp". Das Video gibt es im Nordbau Report 2006.
Die Firma kommt übrigens aus Österreich. Eingesetzt wird Multicrimp z.B. in Deutschland von HKL Baumaschinen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.