Sign in to follow this  
Jüno

Sany SY 230 Longfront - Umbau - Zusatzheckgewicht, 17m, Bernd Hagen

Recommended Posts

Moppel
Naja-"Die Botschaft hör ich wohl,allein mir fehlt der Glaube"!!!
Ich würde diese Aussage in Bezug auf die Marktführungsposition-wenn sie denn überhaupt so gemacht worden ist-eher als Zweckoptimismus bezeichnen.
Und was die Beurteilung der SANY-Maschinen im allgemeinen anbelangt,das überlasse ich denen die schon mal drauf gesessen haben.
Nur nochmal zum Thema Preis/Leistung: Gut und Billig war noch nie beisammen! Qualität kostet nun mal was sie kostet,da kommt auch SANY nicht drumrum!
Wenn ich mir die Dokumentationen hier im Forum so ansehe was z.B. Jüno hier so für Löffel Rechnet und dann Baut,dann gibt er sie sicher nicht für "nen Appel und nen Ei" ab! D.h. für kleines Geld gibts nur kleine Musik!
Und wenn ich hier den Umbau so betrachte (23to Lf - 17m,Werkzeuge vom 10´tonner)? eusa_think.gif
Respekt vor der Arbeit von Jüno+Kollegen,aber da scheint mir der Aufwand nur in einem beschränkten verhältnis zum Nutzen zu stehen.Das ganze Rechnen, Zerlegen, Neuanfertigen, Zusammenbauen,usw,usw...kostet ja auch Geld. kreisch.gif
Das ganze war sicherlich nicht die Grundidee von den Leuten aus Tharand-aber für mich Grenzt der Ganze Umbau an Spielerei. wacko.gif

Mal sehen wie´s weitergeht und wie´s dann Ausschaut wenn´s fertig ist. Edited by Moppel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Jüno
@ Moppel.


Natürlich bieten wir unsere Dienste jedem Kunden an.

Wenn das Projekt durchführbar ist - und der Kunde zahlt, so wird es gebaut.


Sicherlich wird der Sany, mit dieser ausrüstung nicht zum Schnäppchen. Aber er bewegt sich sicherlich immer noich in "günstigen"Kreisen-
Du kannst mir glauben oder nicht. Ich kenne noch nicht mal den VK Preis der MAschine.
Ich biete nur den Umbau an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
André
Was sagt der Hersteller in Punkten Garantie bei solch einem umfassenden Umbau?
Insbesondere das Thema Service hat doch bei einem Spezialgerät wie einem Longfront im Einsatz auch sehr schnell kritische Aspekte.

Zu den Kosten des Grundgerätes - zur bauma bewarb Sany Importeur Bodo den SY230 zu folgenden Konditionen:

Laufzeit: 48 Monate
Sonderzahlung: 15.100,- €
Monatliche Finanzierungsrate: 1.925,- €
Optional Winterausstand 2 Monate / Jahr

Macht in der Summe bei Finanzierung: 107.500,- € (Liste)

Share this post


Link to post
Share on other sites
scavatore
Hallo,
soweit ich informiert bin kostet der Sany ohne Finanzierung 89000,-
Kann jemand sagen was beispielsweise ein vergleichbarer CAT oder Hitachi neu kostet?

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jüno
Für unseren Umbau übernehmen wir die Garantie. Auf alle Teile die wir fertigen.
Dies aber in Zusammenarbeit mit dem Hersteller bzw dem offizielen Importeur ( Vertreter des Herstellers ). So ist der Endkunde immer auf der sicheren Seite.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.