Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
RR 777

Caterpiller M316D

Recommended Posts

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

johannes

Cat 316 D mit Sieblöffel auf einer Tunnelbaustelle in Amsterdam

IMG_1317.JPG



IMG_1318.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Buddel

HI!

Vergleichen kann ich nur den Liebherr 904 mit dem CAT M316D!

Ich muss gestehen das ich Cat-fan bin und daher den Cat den Sieg gebe aber ehrlich muss man sagen das alle Bagger sehr gut sind solange sie neu sind! Sie haben alle ihre grenze wo man dann zum nächst größeren Modell wechseln muss!

LG BUDDEL

das Bild entstand an ersten arbeitstag des Baggers Im Novenber '07

2008/01/post-7952-1201005102.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
winfride
Die Firma eines Kollegen hat einen M 318 D gekauft und von diesem weiß ich, dass die Drehkränze der neuen Mobilbagger von CAT von einem chinesischen Hersteller kommen (steht anscheinend auch drauf). Der Chef hatte da etwas Bedenken (Haltbarkeit, Wiederverkaufswert etc.), das Gerät wurde dann aber trotzdem gekauft. Naja, CAT wird sich schon was dabei gedacht haben.
Ich persönlich würde aber den M 316 D eher mit dem Liebherr A 900 C vergleichen, das passt meiner Meinung nach besser bezüglich Einsatzgewicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
s w h

Hallo,



der Drehkranz des CAT 316C stammt, wie der hier gezeigte Drehkranz des 318C, aus der chinesischen Fertigung der Firma Antex.

Anbei der Link zur Homepage des japanischen Unternehmens: http://www.antex.co.jp/index_e.html





Grüsse



s w h

2008/01/post-181-1201212744_thumb.jpg

bearbeitet von s w h

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.