BaggerRalf

Nobas UB 631

Recommended Posts

osttechnik fanatiker

Ja werde ich wohl tun müssen Motor am besten komplett raus oder ? Oder die pumpeneinheit eher ausbauen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Peter&Nicole

Immer den Weg des geringsten Aufwandes wählen, das ist in diesem Falle der Motorausbau - es sind 4 Schrauben der Motoraufhängung, ein Gasbowdenzug, eine Dieselleitung und fertig. Bei der Hydraulik ist der Aufwand viel größer, alles ablassen, Leitungen abschrauben und vor allem hinterher alles wieder dicht bekommen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
osttechnik fanatiker

Ja hab ich mir angesehen das ist ziemlich fix gemacht mal schauen ob ich noch einen neuen Zahnkranz bekomme umdrehen wollt ich nur im Notfall....

Share this post


Link to post
Share on other sites
osttechnik fanatiker

Muss demnächst jede Menge Boden abtragen und Sattel beladen 600 Kubikmeter das wird der 631 ja wohl hinbekommen

Share this post


Link to post
Share on other sites
EX35
vor 18 Minuten, osttechnik fanatiker schrieb:

Ja hab ich mir angesehen das ist ziemlich fix gemacht mal schauen ob ich noch einen neuen Zahnkranz bekomme umdrehen wollt ich nur im Notfall....

Wenn die Zähne hinten auch angefast sind , kannst du ihn ruhig drehen.

Ist so gut wie neu und kost nix.:bagger:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.