Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,510

Kx 121-2 kauf


Bayern-Racing

Recommended Posts

Posted (edited)

Hier mal ein video

https://files.fm/u/4hpkwrxjgr

 

Täuscht das oder wackelt da der oberwagen? Zu sehen ab 0:47 ca...

Möcht halt nicht dass der drehkranz nach 2 h arbeit hinüber is.. hat 5500h drauf. Optisch nix besonders mehr.

Ist recht günstig der bagger und für daheim rumkratzen reichts wohl... 

Fällt euch was besonders negativ auf? Allgemein was zum 121-2?

Kann man mit sowas gut arbeiten? Nicht gewerblich nur daheim landwirtschaft. Aber soll halt keine vollbaustelle werden. Repariern kan  ich so gut wie alles selber. Er ist halt günstig und hat viel löffel dabei.

Edited by Bayern-Racing
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Muss der oberwagen null spiel haben zum unterwagen? 

Beim drehen ist er leise wie es scheint..

Was haltet ihr allgemein vom 121-2?

Der hat leider nooch nicht die schönen handlichen joysticks wie der 121-3 aver ich hoff man kann damit gut arbeiten und für 9000 euro inkl 5er löffelset kann man nicht allzuviel falsch machen?

Link to comment
Share on other sites

Ich kann an dem Video nichts schlechtes erkennen, im Verhältnis zur abgerockten Maschine gesehen. Ist aber ein Video, mehr nicht.

 

9000€ würde ich niemals für die Kiste geben. Das ist noch eine 2er Generation mit 5500Bh, nicht mal die Ketten sind gut.

 

Viel Glück

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

 

Der steht 1000km weit weg weil die in meiner gegend in bayern alle noch 15.000 für diese Art bagger wollen. Und ja für die 2. Gen. 

Die 3. Gen fangen bei uns ab 20.000 an...

Ich schau schon ewig, unter 10.000 bekommt man meist nur 30 jahre alte 1.5to oder kaputte.

Der im video is zwar optisch durchgerockt aber technisch nicht so übel find ich. Darf der oberwagen zum unterwagen kein spiel haben? Hab den noch nicht persönlich besichtigt und kann zum spiel deshalb nix genaueres sagen... hatte nur ewig kontakt mit dem werkstattmitarbeiter der mir das alles hintenrum erzählt hat und mir nix aufschwatzen will. Mag halt nicht den drehkranz erneuern müssen bei den paar stunden im jahr wo ich den brauch:) ausleihen kommt nicht mehr in frage.

Ja das stimmt die ketten sind nicht top aber für mich gehens no ewig.

 

Ist das wackeln des oberwagens normal auf dem fahrwerk oder bild ich mir das nur ein?? Wenn mans ich das video genau anschaut find ich dass das fahrwerk eigentlich stramm da steht und der oberwagen wackelt

 

 

Edited by Bayern-Racing
Link to comment
Share on other sites

Ja genau, es gibt keine Bagger für 10.000€. Nur Möhren, ohne das ich es böse meine. Kubota ist eine super Marke, man sieht ja die Qualität wenn so ein altes Ding noch seine Arbeit macht, wahrscheinlich bei mangelhafter Pflege. Aber du gibst 10 Riesen aus und hast ein umkalkulierbares Risiko, das Ding kann ohne größere Probleme die nächsten 1000Bh laufen oder springt nicht mehr wenn du ihn abladen möchtest. So eine alte Maschine kann man !!!!!!niemals!!!!! ohne Besichtigung mit Fachmann kaufen. Startet der Bagger kalt, startet er warm, hat er Leistung in allen Funktionen, läuft der geradeaus, macht die Hydraulik schlapp wenn sie warm wird, überhitzt der Motor oder Hydraulik, frist der Motor Öl oder Wasser. Das kann man nur vor Ort bei einem echten Arbeitseinsatz feststellen. Bei echtem Baustelleneinsatz fliegen dir als erstes die Ketten um die Ohren, oder auch nicht. Die sind verschlissen was nicht wirklich schlimm ist aber die sind Uralt, brüchig, gedehnt u.s.w, einfach nicht einzuschätzen. Wenn die neu müssen hast du die ersten tausender schon ausgegeben. Auch wenn der Bagger soweit gut ist kannst du morgen einen teueren wirtschaftlichen Totalschaden haben. Deswegen würde ich da auf keinen Fall mehr geben als ein paar tausender, dafür gibt niemand sein altes Hündchen ab weil der Markt halt so ist. Also würde ich es lassen und das doppelte oder dreifache ausgeben. Kauf die eine ordentliche Maschine, keinen Exoten, behandele ihn gut und du kannst ihn nach Jahren für das fast selbe Geld wieder verkaufen.

Meine Meinung, es gibt keine Bagger für 10 tausend die ihren Namen verdienen.

 

Wie schwer soll deine Maschine den sein min-max ? Auf jeden Fall solltest du ab 3,5to schauen, die sind auf einem PKW AH nicht zu transportieren und im Verhältnis günstiger.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...