Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,240

Baustofffrage - um was für einen Stein handelt es sich?


Machsdirselbst

Recommended Posts

Hallo, bin neu hier. Grüße an alle.

Ich überlege mir gerade, welche Dämmung für das Haus die richtige wäre. Und ich finde in den Unterlagen nichts darüber (1995), welcher Stein zum Hausbau verwendet wurde. Ist ein 2 Schalenbau. Kaltdach, deshalb oben nur eine Reihe.

Kann mir einer sagen, ob dies ein normaler Betonblock oder ein Bimsstein ist. Bröselt beim bohren total. 

Würde mich über Hilfe freuen. Besten Dank im Voraus!

20240330_104514.thumb.jpg.7f4be2b98e2c72a2de94c2905c2cb678.jpg

 

 

20240330_104519.jpg

20240330_104523.jpg

Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Von der Steingröße und Form würde ich auf einen Betonstein tippen. Aber 1995 sind in unserer Gegend keine Häuser komplett mit Schwerbeton gemauert worden. Ist es möglich, das es nur im Dachboden für eine Tragwand der Balken verwendet wurde

Link to comment
Share on other sites

...jepp, würde sagen Beton-Hohlblocksteine.

https://www.google.com/search?client=firefox-b-m&sca_esv=d1dc203dc5631f05&biw=414&bih=820&tbm=isch&sxsrf=ACQVn09h5Vkgy_RBnjfChJaHibMYrE_-XQ%3A1711803249467&sa=1&q=beton+hohlblocksteine&oq=beton+hohlblocksteine

...Oberseite geschlossen, glatt mit den beiden diagonal angeordneten Grifflöchern.

Wobei die Steine von Region zu Region auch unterschiedlich sind, weil die Dinger von fast jedem Betonwerk hergestellt werden und jeder Hersteller ein bissi andere Formen verwendet.

24er Mauerwerk aus Beton-Hohlblocksteinen

Baugrubeverfllen01.thumb.JPG.3395bcf719fcea495971662c29cfa128.JPG
 

 

...und mit betonierter Kellerdecke / Bopl.-EG

 

 

Edited by Aka
Link to comment
Share on other sites

Hallo. Vielen Dank für die Infos 🙂 Freu mich über die Antworten! Schöne Ostern. 

Link to comment
Share on other sites

On 30.3.2024 at 13:03, RH6Fahrer schrieb:

Von der Steingröße und Form würde ich auf einen Betonstein tippen. Aber 1995 sind in unserer Gegend keine Häuser komplett mit Schwerbeton gemauert worden. Ist es möglich, das es nur im Dachboden für eine Tragwand der Balken verwendet wurde

Ich muss mir das nochmal anschauen. Vielleicht ist ja unten tatsächlich ein anderer Stein verwendet worden. Besten Dank!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...