Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Dingemann

Schürfraupen verschiedener Hersteller

Recommended Posts

Dingemann

Menck und Frutiger - gibt's noch andere?

Die Aufnahmen entstanden in der Nähe von Kerpen-Sindorf und Elsdorf (Rhl)

2005/11/post-360-1132518049_thumb.jpg

2005/11/post-360-1132518050_thumb.jpg

2005/11/post-360-1132518052_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Dingemann

Noch eine Detailaufnahme von der vom S-Bahn-Bau Köln Düren.

2005/11/post-360-1132518299_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Modellecke
Was ist denn das für ein Teil? Habe ich noch nie gesehen! Klär mich doch bitte mal einer auf! eusa_think.gif bearbeitet von Form 8A

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deheit
Schau mal unter .."Schürfraupe", ... da gibt es auch noch die Bührer biggrin.gif

Gruß ... Detlef

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
swiss-kobelco-driver

Mal eine Frage in die Runde wer hat ursprünglich die Schürfraupe erfunden. Ist das Menck ? , Lizenzen hatten ja die Japaner , Frutiger und Bührer hat der das Menck geschäft weitergeführt ?

Es gab aber im Raum Zürich eine Firma die Schürfraupen baute und zwar in den 60er oder 70 er Jahren , wer war das ? Ein Freund und ich wir versuchen seit Wochen diesen Namen herauszukriegen. Kann es sein , dass diese Firma sogar die Schürfraupe erfunden hat ?


Wer weiss mehr ?

Gruss Manuel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.