Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,033

Neue TEURE Versicherungspflicht für Arbeitsmaschinen in D


atlas-spezi

Recommended Posts

...warum "wenn es dazu kommt" - Nein, das betrifft auch heute schon jeden - einzig ists vielen nicht bekannt, oder es wird schlichtweg ignoriert und es wird leider oder zum Glück fast nicht kontrolliert... so dass nicht auffällt, dass ein sehr großer Teil der Maschinen illegal unterwegs ist.

 

Hier haben se mal nen Bagger wegen Ladungssicherung rausgeholt - https://www.tis-gdv.de/tis/foto/2007/2007_12_x5.htm/#anfang und hier -allerdings einen zugelassenen, mit 40km/h- im Zuge einer Schwerlastkontrolle... https://www.come-on.de/nordrhein-westfalen/kein-tuev-kein-fuehrerschein-bagger-muss-sauerland-brilon-stehen-bleiben-9573422.html

...und hier haben se einen rein zufällig erwischt... aber wieder nur wegen dem fehlenden Führerschein vom Fahrer, vom restlichen noch erforderlichen Rattenschwanz ala Genehmigungen & Versicherungsbescheinigungen wird nix geschrieben... daher gehe ich davon aus , dass die Polizisten das auch nicht kontrolliert haben... wohl wegen Ahnungslosigkeit - https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/haar-ort104496/polizei-in-haar-zieht-baggerfahrer-ohne-fahrerlaubnis-aus-verkehr-10281395.html

Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Mich würden mal die Unfallzahlen mit 20kmh Bagger und Radlader interessieren. Mit 20 auf der Straße ist die Gefahr von hinten und mit 50cm Abstand zum linken Vorderrad einscheren am größten. Die richtigen Dinger passieren auf der Baustelle.Die solln uns in Ruhe unsere Arbeit machen lassen und gut iss.

Edited by MAXI100
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo zusammen,

 

ich hätte da auch mal ein paar Fragen. Ich schaue gerade privat nach einem Radlader, der mich bei der Pflege eines Wiesengrundstücks und beim Brennholz aufarbeiten helfen soll. Alles privat, keine Firma, kein Verkauf von irgendwas, nur innerhalb der Familie. Allerdings muss ich den Radlader dann hin und wieder ans andere Ende vom Dorf bewegen, also öffentlicher Straßenverkehr.

Nun wollte ich es wegen der besagten Meldung das sich da versicherungstechnisch etwas ändert auch direkt richtig machen und habe eine Haftpflichtversicherung für meinen geplanten Radlader angefragt. Habe da einen gebrauchten im Blick, der mir gut gefallen würde. Dieser hat 6t Gewicht und fährt 40kmh (ich weiß, er braucht ein Nummernschild und regelmäßigen TÜV). Als jetzt das Angebot kam, bin ich doch etwas überrascht gewesen. Die wollen doch tatsächlich 660€ pro Jahr dafür haben.

Da sich die ganze Geschichte bei uns nur im Bereich Hobby abspielt und wir kein Geld damit "verdienen" sind 660€ schon happig und genau doppelt so viel wie die Teilkasko meines Autos kostet.

Nun zu meiner Frage: Ist das ein normaler Kurs? Ist das immer so teuer? Liegt es an den 40kmh die den Preis so in die Höhe treiben? Was wäre eure Empfehlung wie ich das günstiger gestalten kann?

Mir geht es halt drum, dass Schäden dritter abgedeckt sind, wenn ich meine eigene Maschine "kaputt" fahre, ist das mein Risiko.

Bin für jeden Tipp dankbar, da ich mich auf dem Gebiet nicht wirklich auskenne.

 

Viele Grüße

Chris

Link to comment
Share on other sites

Was ist denn daran Teuer ?

Was deckt die Vers. eigentlich ab?

 

Einem Kunden ist am Fahrantrieb seines alten Mobilbaggers ein Schlauch geplatzt, im Kreisverkehr.

Vollsperrung, Umleitung, Fahrbahnreinigung hat alleine über 17000€ gekostet. Versicherung hatte er keine, wollte ja nur mal schnell die paar Meter..........

Wenn du 50 Ltr. Öl in den Kanal laufen lässt bei so einer Geschichte kommst du mit 20.000€ nicht mehr hin, dafür braucht man eine gute Vers. die dann auch zahlt und nicht eine abgelaufene UVV Plakette sucht oder andere Gründe um sich zu raus zu tun !

Wenn dir dann 700€ zu viel sind solltet du das lassen.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...