Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,427

Baufirma verschwunden, Glasfaserausbau stockt nach Zoll EInsatz.


SirDigger

Recommended Posts

Das Erstaunliche an diesem Thema ist doch noch dazu, dass weder ein Glasfaseranschluss noch Mobilverträge in diesem Land sonderlich günstig oder billig sind.
Noch dazu sind gerade im Mobilfunknetz Aussetzer oder Funklöcher üblich.

Wir haben Internet über Glasfaser und über Kupferkabel. 
Inzwischen frag ich mich ob das Glasfaser das Geld wert ist.

Also ich frag mich wohin das Geld kommt.
In einen sauberen Aufbau der Infrastruktur eher nicht.

Erzählte tolle Zahlen für viel Geld….

Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Glasfaser Ausbeutung ausländischer Bauarbeiter mit System

 

Zitat

Sie arbeiteten im vergangenen Jahr für das deutsch-spanische Subunternehmen Capital Glasfaser. Einige seiner Teammitglieder verlegten für das Unternehmen Glasfaser im Saarland. Carlos war dagegen für dieses in Baden-Württemberg aktiv. "Sie schulden mir etwa 30.000 Euro an Gehalt. Sie haben mir mehrere Monatslöhne nicht bezahlt", sagt Carlos. Auch seine Kollegen warten nach eigenen Angaben auf Zahlungen im mittleren vierstelligen Euro-Bereich.

Einen Arbeitsvertrag habe er nie von Capital Glasfaser erhalten, obwohl er offenbar mehrfach nach einem solchen verlangt hatte. "Ich habe auch nie eine Lohnabrechnung bekommen. Auch Sozialversicherungsbeiträge haben sie für mich nie bezahlt", so Carlos. Was er verdienen sollte, habe er damals mit einem der beiden Geschäftsführer von Capital Glasfaser mündlich vereinbart.

Nach SR-Recherchen verfügten die meisten der spanischen Bauarbeiter – anders als Carlos – über einen spanischen Arbeitsvertrag. Sie wurden für den Glasfaserausbau nach Deutschland entsandt. Für sie gilt in erster Linie das spanische Arbeitsrecht.

Ein sehr lesenswerter Artikel...

 

Saarländischer Arbeitsminister Jung will Deutsche Glasfaser stärker in die Pflicht nehmen

 

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Mehrere mit dem Glasfaserausbau beauftragte Bauunternehmer rutschen in die Insolvenz. Das Ausbautempo mag das nicht einmal senken. Das Problem wird stattdessen auf dem Rücken der Bauarbeiter ausgetragen.

Schöner Artikel der Wirtschaftswoche..

 

Zitat

Bei Ausschreibungen gewinnt derjenige, der den billigsten Preis verlangt“, erklärt ein Insider. „Um den Zuschlag zu gewinnen, werden immer wieder Preise aufgerufen, zu denen nicht profitabel gearbeitet werden kann.“

Obwohl die Generalunternehmer meist selbst hunderte Beschäftigte haben, vergeben sie ihre Aufträge an Subunternehmer weiter – die den Auftrag oft wiederum an einen Sub-Sub-Unternehmer vergeben, der sie an eine im Ausland ansässige Firma weiterreicht, die Arbeiter aus Ländern mit niedrigeren Lohnniveaus monateweise nach Deutschland bringen.

In dieser Kette schöpft jeder Teilnehmer einen Teil der Auftragssumme als Marge ab – bis für die Bezahlung der eigentlichen Arbeit noch weniger Geld übrig ist. „Am Material und an den Maschinen kann man nicht sparen“, sagt der Insider. „Es ist die Arbeitskraft, wo der Rotstift angesetzt wird.“

Früher war es Brot und Spiele, heute sediert uns die Regierung dann mit Lieferando, Netflix&P0rnhub

Edited by SirDigger
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden, SirDigger schrieb:

Früher war es Brot und Spiele, heute sediert uns die Regierung dann mit Lieferando, Netflix&P0rnhub

Wenn Du irgendwann mal wieder runter gekommen bist, erklärst Du uns Nichterleuchteten sicherlich mal in Ruhe, was genau die Regierung mit Lieferando, Netflix und Pornhub zu tun haben?

Und dann vielleicht noch, wie all das mit den Problemen der Auftragsvergabe in der Bauwirtschaft in Verbindung steht?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...