Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,525

CAT 301.8c, Verwirrung bzgl. der Betriebsstoffe


Mike2
 Share

Recommended Posts

Liebe Forenmitglieder,

ich bin ein Privatmann, der sich einen alten völlig sanierungsbedürftigen Bauernhof und dafür einen Minibagger gekauft hat. Bzgl. Hydraulik bin ich ein blutiger Anfänger, möchte aber meinen Werkzeugen und Maschinen das geben was sie brauchen.

1. CAT gibt als Kühlflüssigkeit ELC vor. Leider habe ich etwas Frostschutz für Alukühler in den Vorratsbehälter nachgegossen. Ein Zeppelinmitarbeiter riet mir im Nebensatz, die Kühlflüssigkeit zu tauschen, da sie Schaum schlagen wird. Ich kann das nicht glauben und muss diese (dumme) Frage hier nocheinmal stellen. Zweifel sauge ich den Vorratsbehälter wieder aus.

2. Das Fett soll ein NLGI-Klasse 2 sein. Gibt es gute und weniger gute Fette?

3. Welches Öl kommt in den Seitenantrieb? Im Buch sind verschiedene Sorten und Viskositäten angegeben.

4. Mit dem Hydrauliköl verhält es sich ebenso. 

5. Ketten... Ich sehe, dass die Preisspanne weit auseinander geht. Ich suche preisgünstige aber haltbare Ketten.

Vielleicht könnt ihr hier dazu von Euren Erfahrungen berichten.

Vielen Dank

Mike

PS: Einen Schwenklöffel sowie einen großen Tieflöffel mit Schraubzähnen suche ich noch (MS01-Aufnahme)

Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...