Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,170

Schaeff SKB 1000 T Löffelarm bewegt sich nur ein bisschen


 Share

Recommended Posts

Auch wenn die Schnellkupplungen außen gut aussehen, kann es trotzdem vorkommen, dass innen eine Feder gebrochen ist und der Ölfluss gedrosselt oder gar blockiert ist. Hol dir beim Hydraulikladen um die Ecke zwei Verbinder und teste nochmals. 

Trotzdem noch einmal Drücke messen

Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Also ich hab gestern den Saugfilter. Rücklauffilter und Belüftung des Hydrauliksystems gewechselt.

Hat nichts gebracht, das Öl und die Filter sahen aber auch noch aus wie neu.

Die Kupplungen habe ich untersucht, die sind es recht sicher nicht.

Wenn ich hier Abbildung von den Hydrauliksystemen poste kann mir dann jemand sagen woran

der Löffelarm-Anbau angeschlossen ist?

WhatsApp Image 2022-05-12 at 13.23.44.jpeg

WhatsApp Image 2022-05-12 at 13.23.38.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde, JackMcNack schrieb:

Also ich hab gestern den Saugfilter. Rücklauffilter und Belüftung des Hydrauliksystems gewechselt.

Hat nichts gebracht, das Öl und die Filter sahen aber auch noch aus wie neu.

Die Kupplungen habe ich untersucht, die sind es recht sicher nicht.

Wenn ich hier Abbildung von den Hydrauliksystemen poste kann mir dann jemand sagen woran

der Löffelarm-Anbau angeschlossen ist?

WhatsApp Image 2022-05-12 at 13.23.44.jpeg

WhatsApp Image 2022-05-12 at 13.23.38.jpeg

Hallo,

also woran du erkennst, dass die Kupplungen in Ordnung sind, kann ich nicht erahnen, am besten abkuppeln, Messeinrichtung in die Muffe

und Druck prüfen, anhand von Bildern ist es nicht einfach eine Lösung zu finden, da müßte ein alter Schaeff Kenner ran, und die sind selten.

Ausschlußverfahren, ist genügend Druck vorhanden, sollte es am Ausleger liegen, nur die Ölmenge messen ist schwieriger.

Kein oder zu wenig Druck, dann liegt es wohl an der Maschine.

Hydraulix

 

Link to comment
Share on other sites

Das führt hier leider zu nichts mehr. Da muss wohl ein Kenner ran....

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden, Hydraulix schrieb:

Hallo,

also woran du erkennst, dass die Kupplungen in Ordnung sind, kann ich nicht erahnen, am besten abkuppeln, Messeinrichtung in die Muffe

und Druck prüfen, anhand von Bildern ist es nicht einfach eine Lösung zu finden, da müßte ein alter Schaeff Kenner ran, und die sind selten.

Ausschlußverfahren, ist genügend Druck vorhanden, sollte es am Ausleger liegen, nur die Ölmenge messen ist schwieriger.

Kein oder zu wenig Druck, dann liegt es wohl an der Maschine.

Hydraulix

 

Seh ich das richtig, dass die Baggerfunktion eine kleine extra Pumpe hat?

 

Pumpe.JPG

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...