Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 33,718

1,8to Bagger auf Asphaltstraße


Haribob
 Share

Recommended Posts

...aber auch auf befestigtem Untergrund ists doch günstiger, wenn die Last auf eine größere Fläche verteilt wird.

 

Und 1,8 Tonnen Minibagger zu -je nach Modell- 10-20 Tonnen Mobilbagger auf 2 Achsen... is auch eher ein "Fliegenschiß". Wobei so ein Mobilbagger auf einer Pflasterfläche, womöglich noch im Stand gelenkt auch absolut nicht ohne ist.

 

PS: ...das Problem mit dem Drehen von einem Kettenfahrzeug / Minibagger auf Gummiketten kann man auch ganz einfach mit der -falls möglich- Gewichtsverlagerung auf die Spitzen der Ketten oder mit ein paar Schippen Sand oder Quarzsand lösen / massiv verbessern.

 

Vor Jahren auf den Schwedenfähren, da haben die vom Ladepersonal bei trockenem Wetter überall dort, wo die LKWs U-Turns fahren mußten das Deck (Stahlboden) naß gespritzt, damit die Sattelzüge bzw. die 3 Achsen von den Aufliegern nicht zuviel Gripp hatten und daher besser / mit weniger Verschleiß um die Kurve gleiten konnten.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

vor 4 Stunden, Aka schrieb:

 

 

Eine lastverteilende gegenüber einer Bereifung großflächige Kette ist doch immer schonender...

 

Bist du ganz sicher mit dem was du da schreibst? So ein 1,8to Bagger hat doch eine Auflagefläche von 0,5 bis 0,6m2. Je nach Hersteller. Das ist wirklich nicht viel.

Guck dir doch einfach einmal die Baustellen bei dem Wetter an. Da fährt doch ein Mobilbagger auf weichem Untergrund auch viel weiter als eine Kettenmaschine.

 

Kam die Ironie jetzt auch bei dir an? 🤪

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

...war die Tage mit unserem 6Tonner -Kubota KX057- unterwegs... ein Mobilbagger hätte da wohl mit seiner im Vergleich zum Gewicht verhältnismäßig kleineren Auflagefläche mindestens bis zu den Achsen im Dreck gesteckt... und den Boden umgepflügt.

 

148789776_KubotaKX057_SpurenimSchnee_Schlamm_02.thumb.jpg.9398170032f2f5cd43abbdd80960f073.jpg

 

389755357_KubotaKX057_SpurenimSchnee_Schlamm_01.thumb.jpg.2924403c02c7ac178dc19f2a143cb263.jpg

 

...man beachte den schön schlammbraun eingefärbten Unterwagen... da war ich in einem Schlammloch, wo der Bauherr all das Wasser der Dachrinnen über die letzten Wochen provisorisch reingeleitet hatte.

799930975_KubotaKX057_SpurenimSchnee_Schlamm_03.thumb.jpg.9a4091dfe6770a8a1a16d34ead6f18a1.jpg

 

...und hier noch Bilder von einer anderen Baustelle... Abladen auf der Straße... man sieht selbst unter den Ketten eines 6 Tonners zerbröselt eine Straße nicht gleich

552193379_KubotaKX057_abgeladen.thumb.jpg.9c22bc2426775e30f5b5a45ea7f8b65a.jpg

 

...Randleiste / Einzeiler... gerade drüber ist kein Problem - rechts unten im Bild, dieser unförmige nur noch leicht erkennbare Kreis... da hab ich den Bagger auf der Stelle um die Hochachse gedreht... Dank der Schneeauflage sogar recht verschleißfrei.

689956092_KubotaKX057_01.thumb.jpg.666bde05d98f6173c70400bedb2a562c.jpg

 

...drauf fahren ist auch kein Problem... nur Drehen sollte man tunlichst vermeiden um keine Querkräfte auszuüben. Noch schlimmer ists, wenn man mit der Kette knapp neben der Randleiste / Einzeiler steht und die Kettenaußenkante beim Drehen gegen die Kante der Randleiste drückt.

1203540904_KubotaKX057_02.thumb.jpg.9047a8913966d1ce97526ad1859467d8.jpg

Edited by Aka
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...