Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 33,739

Perkins Kaltstart Probleme


Matzeee335
 Share

Recommended Posts

Guten Abend Leute,

Habe ein Problem mit meinen Atlas ar60 bj. 2007 mit perkins 404c-22t Motor. Ca. 6000 bh.

Kalt läuft der Motor extrem schlecht. Ohne vorglühen springt er überhaupt nicht an. 

Mit ordentlichem vorglühen springt er direkt an, läuft aber extrem schlecht. Ist die ganze Zeit kurz vorm ausgehen und fängt sich wieder im geschätzt 1 Sekunden takt. 

Habe alle Glühkerzen getauscht, Kontakte gereinigt und danach Spannung auf allen glühkerzen gemessen, absolut identisch.

Vorsichtshalber batterie getauscht. Fehler danach 100% der selbe.

 

Es dauert ca. 15 Minuten bis er normal läuft.

Je kälter es draußen ist, umso schlimmer wird es.

Währenddessen qualmt er außerdem sehr stark. Wenn man Gas gibt geht es schneller. Sprich betriebswarm ist es weg. Danach läuft er sehr ruhig, hat volle Kraft und qualmt nicht etc.

Kompression zylinder 1 ca. 29 bar. Zylinder 2-4 ca. 33 Bar.

Kann mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass es daran liegt oder ?? 

Habt ihr eine Idee woran es liegen kann ? 

Gibt es evtl noch eine zusätzliche kaltstart Funktion etc. Die nicht funktioniert? Oder sind die 4 bar Kompression unterschiedlich wirklich so dramatisch??

Gefühlt läuft er aber nichtmal auf 3 zylindern sondern eher auf einem oder 2, bis er warm ist...

 

Vielen Dank im voraus!

Mit freundlichen Grüßen 

Matze 

Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

die kleinen differenzen bei der kompression sind normal. ich würd dann mal das dieselsystem prüfen. Dreck im Tank?, filter ersetzen, einspritzventile prüfen, förderpumpe(n) prüfen, schläuche prüfen.

 

was anderes kann noch sein der anlasser. bei meinem 3zyl perkins hat sich der anlasser zwar ganz normal angehört hat aber nur sehr langsam gedreht.

Edited by Dhilmer1986
Link to comment
Share on other sites

Ich würde auf die Düsen tippen... die solltest du mal beim lokalem Boschdienst/irgendjemand mit einem Prüfstand abdrücken lassen.

Link to comment
Share on other sites

Ja düsen prüfen lassen wäre ne gute idee...

Eine Sache verstehe ich nicht ? Das sind doch alles Sachen, die auch auf den warmstart/lauf beeinträchtigen müssten oder ? 

Und das ist ja alles bestens...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...