Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,542

Rückbau Gebäude NA Ruhr-Universität Bochum


A.Briss
 Share

Recommended Posts

Es geht los:

https://news.rub.de/hochschulpolitik/2021-11-24-campusentwicklung-startschuss-fuer-den-rueckbau-des-na-gebaeudes

 

Momentan laufen noch die vorbereitenden Arbeiten wie die Baustelleneinrichtung. Demnächst startet die Entfernung der reichlich vorhandenen Bauschadstoffe wie Asbest oder PCB unter Beachtung der einschlägigen TRGS, DGUV und VDI-Vorgaben, danach können die Entkernungsarbeiten beginnen. Da bisher alles, was nicht niet- und nagelfest war, schon ausgebaut wurde, werden dabei insbesondere die Kalksandsteinwände entfernt. Im Februar 2022 geht es dann auch außen sichtbar richtig los. Die Flachbereiche im Süden werden abgerissen. Dadurch wird der Zugang zu den Innenhöfen frei, dort werden die großen Kräne aufgestellt. Sodann wird das Gebäude von Süd nach Nord so abgetragen, wie es aufgebaut wurde, nur eben umgekehrt. Die großen Betonteile werden zur Emissionsminderung erst in Bodennähe weiter zerlegt. Das soll bis November ´22 dauern. Dann folgen noch der Kellerabbruch sowie der Aushub und der Ausbau der neuen Baugrube. Ab April 2023 kann, so ist der Plan, der Ersatzneubau starten. Und irgendwann zwischendurch geht es dann auch auf der anderen Campusseite los, wenn das Gebäude GC abgerissen wird. Erste Bilder folgen bei Gelegenheit.

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

  • 1 month later...

Einige wenige erste Bilder vom Geschehen:

Der Rückbau schränkt die Wegebeziehungen auf den Campus tüchtig ein. Es wird flächendeckend u. a. mit Aushängen darüber informiert.

Im Gebäude läuft noch die Schadstoffentfernung. Luftschleusen werden nun auch über die Balkone geführt.

Die Be-/Entlüftung für andere Baukörper, u. a. die Mensa, musste von NA abgekoppelt werden.

Ansonsten wird die Südseite von NA eingerüstet. Hoffe, dass ich demnächst auch einen Blick auf die eigentlichen Arbeiten werde werfen können - bevor die Flachbereiche ganz weg sind :bauforum4:  :wave:

Abbruch_NA.jpg

20220301_Luftschleuse.jpg

20220301_Luftschlange.jpg

20220301_120234.jpg

20220301_NA_SW.jpg

20220301_NA_S.jpg

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Damit ganz klar ist, worum es hier geht. Das Banner hätte gut noch was größer sein dürfen B)

An der Südseite ist heute ein Autokran behilflich, und man sieht, dass Material aus dem Gebäude entfernt und auf dem Flachdach zwischengelagert wird. Muss mal versuchen, vom Süden näher an den Ort des Geschehens zu gelangen - sofern da nicht alles großräumig abgesperrt ist.

:wave:

Rückbau_NA.jpg

Autokran.jpg

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Ich habe die Tage dort gesehen, das Händisch die Fassadenfarbe abgeschliffen wird. Ist das nur zu Testzwecken oder wird das am kompletten NA Gebäude gemacht bevor dann abgerissen wird? Die Fassaden wurden doch erst ab den 1980ern gestrichen, sind die Fassadenfarben denn so belastet oder hat das einfach andere Gründe?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...