Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 33,554

Kranführer


Wölffchen
 Share

Recommended Posts

Gibt es in Köln und Umfeld noch Firmen, die Hochbaukranführer einstellen?

Wenn ja, bin ich für Angebote bereit.

 

 

Edited by Wölffchen
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

…ein Problem dürfte sein, dass die grösseren Baustellen, wo ein expliziter Kranführer eingesetzt ist zunehmend in der Hand von Arbeitertrupps aus diversen Niedriglohnländern wie Rumänien, Bulgarien, den Ländern des ehem. Jugoslawien, usw. sind… und die haben ihren Kranfahrer selbst dabei. Ist auch sinnvoll wegen der Konversation… ein Spediteur, den ich viel für Materialtransporte von und zu unseren Baustellen beauftragt hab meinte mal, dass er auf Baustellen gerne seine ausländischen Fahrer schickt, weil einer der nur Deutsch und keine der slawischen Sprachen spricht sich meist nicht mal vernünftig mit den Baustellenleuten / Kranfahrern verständigen kann.

Edited by Aka
Link to comment
Share on other sites

Das ist leider seit vielen Jahren ein großes und bekanntes Problem. Wir sind einfach zu teuer (so sagen es die Kaufmänischen Leiter 😉)

Aber ein Versuch kann ja nicht schaden.

Link to comment
Share on other sites

...vor ein paar Jahren hatten wir den Fall -ich war in der Firma der Leiter des Fuhr und Maschinenparks und hab da auch die Anfragen / Anforderungen der Baustellen / Bauleiter von Maschinisten bearbeitet bzw. ggf. wurde das in großer Runde in der freitäglichen Bauleitersitzung... Rubrik "wer braucht was & wer hat was frei" geklärt.

Da eigentlich ständiger Mangel an Personal geherrscht hat... Baggerfahrer, Kranfahrer, usw. wurde eigentlich jeder eingestellt, der sich beworben hat und halbwegs in Ordnung war. Eines Tages kam der Chef einer benachbarten kleineren Baufirma zu unserem Geschäftsführer und hat uns einen Kranfahrer vermittelt, weil seine Firma zu klein ist und er gar keine entsprechend großen Krane hat, wo er einen festen Kranfahrer braucht... wir hatten ca. 65 eigene Krane vom Liebherr 20K bis 71K, 71EC bis 200EC.

Also eingestellt den guten Mann... der Geschäftsführer und ich wir sind fast vom Glauben abgefallen... wir hatten ein Problem unseren neu eingestellten Kranfahrer auf einer Baustelle unter zu bringen. Entweder gabs keinen entsprechend großen Kran und nur die "Untendreher... und...jeder...fährt...mit...Fernbedienung...von...unten-Lösung" oder es gab auf der Baustelle zwar nen großen Obendreher, aber die Bauleistung war komplett an eine Subfirma vergeben, so dass da kein Kranfahrer von uns gebraucht wurde... und das bei gut 25 eigenen und sogar ein paar angemieteten zusätzlichen Obendrehern... 71EC, 90EC-H und EC-B, 100LC, 112EC-H und EC-B, 132EC-H, 140EC-H, 154EC-H, 180EC-H und 200EC-H.

Der Lagerplatzkran - ein alter ausrangierter LH 71EC...

DSC09721.thumb.JPG.6e882ec5a74e1f7e24adfd4a353dacbe.JPG

 

Zu teuer... naja, das mögen manche behaupten, stimmt aber zumindest im derzeitigen Bauboom nicht. In meiner ehemaligen Firma war das eher kein Thema so lange die Leistung gepaßt hat. Da ich da keinen direkten Einblick hatte... ich selbst kannte da nur die Löhne vom Werkstattpersonal und von den LKW-Fahrern... die waren z.B. mit knapp 19,-€/Std. als niedrigsten Lohn für einen LKW-Fahrer wirklich gut / hoch. Nach den Ausführungen unseres Geschäftsführers z.B. auf den Betriebsversammlungen lagen und liegen die Löhne in dieser Firma im Schnitt ca. 5,-€ über Tarif... Das Problem war eher, dass sich viele Arbeiter und v.a. Maschinisten mit der Zeit vieles rausgenommen haben, was sie unattraktiv für die Baustellen / Bauleiter gemacht hat.

So hat mir z.B. mal einer der Baggerfahrer, den se zu mir ins Lager gesteckt haben, weil ihn keiner gebraucht hat vorgeheult, dass ja sowieso nur noch Suberer zum Zug kämen und sie als eigene Fahrer das Nachsehen hätten. Außerdem wußte ich noch, dass das einer ist, der gerne statt seine Arbeit zu machen mit dem Polier diskutiert, alles besser weiß und so dem auf die Nerven geht.

Daher hab ich ihm in einem kleinen Plausch mal etwas den Marsch geblasen... was ist wenn z.B. der Bauleiter mal Freitag Nachmittag oder Samstags einen Baggerfahrer braucht? Mal ein paar LKW-Ladungen wegladen oder mal ein Samstagseinsatz etc., wenns eilig ist, ist ja mit euch nicht drin, das sollen dann die Suberer machen... aber das müßt ihr eigenen euch merken, die machen nicht oder nur einmal den Lückenbüßer, sondern gleich komplett die gesamte Baustelle. Ihr müßt, wie auch alle anderen flexibler werden... wenns es auf der Baustelle an anderer Stelle brennt kann man auch als Maschinist nach seinen Möglichkeiten mal was anderes machen und aushelfen, statt vom Bagger runter den anderen beim Arbeiten zuzugucken.

Was soll ich sagen, danach wurde genau dieser Baggerfahrer -unter den Bauleitern als "Hochbaubaggerer" verschrien- als Notlösung zu einem unserer Tiefpoliere auf eine Baustelle geschickt... und oh Wunder, der hatte sich das scheinbar zu Herzen genommen und es hat funktioniert. Der zuständige Bauleiter... der den vorher auch schon öfter abgelehnt hat und weil wir keinen anderen frei hatten lieber einen externen Erdbauer genommen hat, hat den Baggerfahrer garnicht mehr hergegeben... wie meinte er, als ich ihn beiläufig mal gefragt hab wie es läuft... "endlich mal einer der richtig Baggerfahren kann.. den geb ich erstmal nicht mehr her".

PS: ...Köln ist leider etwas weit weg von dieser Firma hier im nordbayerischen Raum, der Haupttätigkeitsschwerpunkt ist da in den Großräumen München, Nürnberg, usw., das nächste wäre noch die Niederlassung Kaiserslautern... aber die Krane, die dort eingesetzt werden kann man an einer Hand abzählen, sind Einzelfälle und sind meist gemietet.

Edited by Aka
Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden, Wölffchen schrieb:

Gibt es in Köln und Umfeld noch Firmen, die Hochbaukranführer einstellen?

Wenn ja, bin ich für Angebote bereit.

 

 

Falls Du alternativ auch Krane aufbauen anstatt fahren würdest; wir stellen noch Monteure ein...

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...