Sign in to follow this  
Fuchs 200

Frage zu Seilkeile Fuchs 301

Recommended Posts

Fuchs 200

Hallo. Ich hab bei meinem Fuchs 301 ein neues Seil aufgelegt. Dabei habe ich festgestellt, dass der verwendete Seilkeil in der Winde eine Bohrung hat und identisch ist mit dem Seilkeil an der Ausrüstung( also am anderen Ende des Seils). In der Bedienungsanleitung hab ich was gelesen von kleinen Seilkeilen, die nur in den Winden benutzt werden dürfen. Ist das jetzt falsch bei meinem Fuchs oder passt das?

20210623_162712.jpg

20210623_162513.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Indianer

Hallo,

normal sind die Keile in den Winden kleiner. Diese sind normal mit Seil komplett versenkt, denn so wickelt die Winde das Seil nur schlecht drüber. Hast du zufällig ein Muster von einer anderen verbauten Winde ? Ich hab mir damals ein paar Keile aus Flacheisen einfach nachgebaut. Ist jetzt kein Hexenwerk.

Gruß

Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fuchs 200

Bei der auslegerwinde ist der selbe große keil beigelegt(ist aktuell kein seil drauf). Bei der hubwinde bin ich mir nicht sicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.