Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 33,737

Nebengewerbe mit MiniBagger


SaschaMR
 Share

Recommended Posts

Guten Abend, 

wahrscheinlich gab es die Frage schon mal.

Ich habe überlegt ob ich nebenberuflich mir einen 1,2t minibagger zulegen soll und nebenbei den bagger mit oder mich vermieten soll,ich möchte jetzt nicht das große Geld mit verdienen aber wenn er sich dann sozusagen davon abbezahlt wäre das schon in Ordnung. Ich brauche den bagger für mich selbst auch noch 4 bis 5 mal,deshalb die Idee was zu kaufen. 

Wie sind die Meinungen?

Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

...würd ich nicht machen.

Als kleine Firma oder auch als ein solcher Alleinunterhalter bist du ein Magnet für einerseits all die "ScheiXX-Aufträge", die sonst keiner machen will und andererseits kommen noch all die knausrigen Pfennigfuchser angeschissen... ist ja nur ne Kleinigkeit... wobei sich diese Kleinigkeit meist zu nem Großauftrag entwickelt und kosten darfs aber möglichst nix.

...außerdem, neben dem ansonsten vollen Programm... das Wichtigste, eine Betriebshaftpflicht... selbst so ein kleines Baggerchen kann imense Schäden anrichten... v.a. wenn man nicht mehr auf eigenem sondern auf fremden Terrain unterwegs ist kann jede in den Boden gedrückte Baggerschaufel einen Supergau anrichten.

Dazu kommt noch, dass es mit dem Kauf eines Baggers nicht getan ist... besonders, wenn man diese Leistung verkaufen will, sollte man das Teil schon auch bedienen können... Leute die wild in der Gegend rumhauen und keine 3m geraden Graben schaffen laufen da draußen genügend rum.

Ich sehe es z.B. immer wenn einer der Bauherren meint sich mit nem eigenen oder geliehenem Minibagger ein paar Euro sparen zu wollen... letztes Jahr war da einer, der hat mit so nem kleinen von einem Bekannten geliehenen Neuson seine Regenwasserleitungen selbst eingegraben - puh, das sah aus, ich dacht nur so besoffen, wie die Gräben im Zick-Zack gelaufen sind kann man doch garnicht sein... ich hätte da keine 2m langen DN100 KG-Rohre verlegen wollen, dabei will ich vom Gefälle garnicht reden... da wird das Wasser an so mancher Stelle bergauf laufen müssen. :bauforum:

Wir selbst graben Leitungsgräben halt soweit irgend möglich gleich im Gefälle... so dass das Gefälle nur noch kontrolliert werden und nicht großartig mit Sand oder Splitt untergebaut werden muß.

Und dieses Jahr haben wir einen, der hat so nen alten 3,5 oder 4 Tonner... der hats inzwischen mit seinem sinnlosen Rumspielen mitm Bagger geschafft das komplette Baufeld umzugraben und in ein Schlachtfeld ala Lehm-Matsche zu verwandeln... :(

Edited by Aka
  • Like 7
Link to comment
Share on other sites

Hallo 

auch von mir , die  gleiche Meinung nur kürzer 

lass es , wenn du magst kauf dir den Bagger für den Eigenbedarf , und  psst . mach das ein oder andere  ohne Rechnung

Gruß

Hermann

 

Link to comment
Share on other sites

Ist ganz einfach !

Wenn du mit einem 1to. Bäggerchen Geld verdienen möchtest und alle Betriebskosten mit dir und dieser Maschine erwirtschaften willst kommst du auf einen Stundenlohn von 70€ +. 

Wenn du Leute kennst die dir ca. 600€ am Tag geben damit du 8 Std. baggerst funktioniert das. Da musst du aber locker 30 Std. Im Monat machen damit du hinkommst.

Schönrechnen kann man sich natürlich alles.

Grüße

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Richtig... und für 70€ aufwärts pro Stunde will bestimmt keiner einen Laienbediener, der sinnlos zaghaft rumspielt... bei so einem Preis muß die Leistung passen.

Wobei man aber auch sehen muß, dass es fast keine Aufträge gibt, die nur auf Baggern beschränkt sind... da sollte man dann schon auch nen Wackerstampfer, mindestens ne kleine Rüttelplatte, Schaufel / Spitzhacke / Spaten für Handschachtung, ein Besen, Schnur, Wasserwage, Rotationslaser / Niveliergerät, Gummi-/Pflastererhammer, Vorschlaghammer, Maurerkelle, Fäustel, Pflasterereisen, Pflasterschneider, Motorflex / Trennschleifer, etc. im Portfolio haben und wissen, wie man damit umgeht.

Kurzum... ein Minibagger allein ist uninteressant, interessant wirds erst als Gesamtpaket...

  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...