Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,544

Bauma 2022


O&K RH PLUS
 Share

Recommended Posts

vor 28 Minuten, Daniel954 schrieb:

Und wenn man weiterliest, dann ist das Bild, welches die Cam liefert, trotzdem aktuell :bauforum4:

Und ist nix aufregendes zu erkennen!

Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Jetzt warte doch mal ab, es wird bestimmt wieder was ordentliches zu sehen geben wenn man da hin geht oder sich die Bilder betrachtet. Es sind noch 5 Monate Zeit.... Ich als Privatmann der keinen richtigen Bezug zu Baumaschinen hat freue mich sehr das es doch noch klappt in der heutigen Zeit solch eine Messe durchzuführen.... Es ist mir klar das bei so vielen "Menschen" auf diesem Planeten, das man es nicht mehr jedem Recht machen kann... Freut euch einfach drauf und geht hin oder lasst es.... "Semper Fi"... 👍

  • Like 7
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
On 30.4.2022 at 13:52, O&K RH PLUS schrieb:

anscheinend ist die Bauma nicht ausgebucht. oder seh ich das falsch?

Das kann ich mir gut vorstellen. Wahrscheinlich haben es sich etliche Unternehmen in den letzten Jahren abgewöhnt so weit im Voraus zu planen. Wird sich wahrscheinlich in den kommenden Jahren wieder irgendwie normalisieren. Bezüglich Ausbuchung weiß vielleicht nyhavn mehr?

On 16.4.2022 at 21:52, nyhavn schrieb:

Nun arbeite ich für ein Unternehmen, welches als Zulieferer für die Industrie tätig ist, und wir überlegen, daran teilnehmen. Daher wollte ich fragen, wie Eures Wissens nach die Erfahrungen mit einem Messestand auf der Bauma sind und ob sich das heute und in diesem Jahr lohnen würde.

Habt ihr denn inzwischen eine Entscheidung getroffen? Beziehungsweise weißt du vielleicht über den Stand der Ausbuchung Bescheid?

On 1.5.2022 at 14:38, Stehr schrieb:

Diese Art der Messen, die mit schwindelerregenden Kosten für die Aussteller verbunden sind, werden im digitalen Zeitalter ganz verschwinden. Der Messebesucher möchte Produkte und Dienstleistungen in Aktion erleben. Die Ansprüche haben sich verändert! Man möchte  ausprobieren und ganz wichtig – begreifen und verstehen. Produkte sind teilweise sehr komplex geworden. Deshalb sind klare Darstellung, die die Funktionalität und Produktqualität herausstellt, umso wichtiger! 

Dass sie ganz verschwinden werden, glaube ich nicht. Aber ich halte es auch für wahrscheinlich, dass sie sich verändern werden und einige Messestände zum Beispiel hybrid betrieben werden werden. So, wie es jetzt auch schon Onlinekongresse, Webinare und so weiter gibt. 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Entschuldigt mich bitte, dass ich mich erst jetzt um ein Update kümmere… Ich hatte sowohl beruflich als auch abseits davon einiges um die Ohren. Wir haben allerdings in der Zwischenzeit eine Entscheidung getroffen und uns angemeldet. Das ist bei uns einige Woche her und da hat es problemlos funktioniert… Jetzt lese ich gerade auf der Webseite nach und es sind auf jeden Fall noch Anmeldungen möglich. Bezüglich des aktuellen Stands der Ausbuchung müsste ich allerdings, denke ich, Kontakt aufnehmen.

Und natürlich sind bis dahin noch etwas weniger als fünf Monate Zeit, aber ich gehe doch stark davon aus, dass es im Fall der Fälle eine gewisse Absicherung gibt. Außerdem steht doch einen Monat nach der Bauma in München eine Shanghai auf dem Programm. Natürlich kann es in China diesbezüglich sehr schnell gehen, aber das ist kein schlechtes Zeichen. Und weil das Thema angeschnitten wurde… Habt Ihr Erfahrungen mit hybrid betriebenen Ständen? 

Edited by nyhavn
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Gut für euch, dass ihr inzwischen eine Entscheidung treffen konntet. Wie kommt ihr denn bei den Vorbereitungen voran? Das ist doch sicher ein riesengroßer Organisationsaufwand?

 

On 3.6.2022 at 17:33, nyhavn schrieb:

Außerdem steht doch einen Monat nach der Bauma in München eine Shanghai auf dem Programm. Natürlich kann es in China diesbezüglich sehr schnell gehen, aber das ist kein schlechtes Zeichen.

Würde ich auch so interpretieren, wie du. In meinem privaten und beruflichen Umfeld fühlt sich momentan alles wieder ziemlich normal an, wobei sich jeder mit Symptomen schon regelmäßig testet. Aber irgendwie muss ja einen Weg zu einer Art von Normalität wiederfinden. Gilt natürlich für alle Nationen. 

 

On 3.6.2022 at 17:33, nyhavn schrieb:

Habt Ihr Erfahrungen mit hybrid betriebenen Ständen? 

Direkt Erfahrungen noch nicht. Wobei es da auch unterschiedliche Konzepte gibt. Ich habe zum Beispiel kürzlich von einer Messe (nicht aus dem Baubereich) gelesen, die teilweise virtuell stattgefunden hat. Also die Vortragsreihen konnten offline und online besucht werden. Das ist aber natürlich was anderes, als zum Beispiel wirklich hybride Messestände, wie sie zum Beispiel Syma anbietet. Drinnen war ich in noch keinem, aber falls ihr über sowas nachdenkt, würde ich einfach mal über das Kontaktformular nachfragen, ob das jetzt oder zukünftig für euch in Frage kommen könnte. Aber jetzt habt ihr wahrscheinlich schon genug mit den Vorbereitungen für die Bauma um die Ohren, nehme ich an. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...