marcelk123

Makita Akku schlagbohrschrauber oder Bohrhammer Beratung

Rate this topic

Recommended Posts

marcelk123

Hi alle zusammen,

Ich brauch mal eure Hilfe. Ich bin auf der Suche nach einen Akku schlagbohrschrauber oder Akku Bohrhammer, von Makita da ich schon andere Geräte vom 18V System habe.

Es ist so, ich habe einen Bosch Akkuschrauber, allerdings nur 10V, der ist zum Schrauben ok, aber das war es dann auch.

Zum Bohren habe ich bis jetzt immer meinen schweren Kabelgebundenen Bohrhammer benutzt. Der ist wirklich extrem schwer und für tägliche Aufgaben überdimensioniert.

Ansonsten hatte ich für die Standard Löcher (6 - 8mm) in Ziegel eine alte "grüne" Bosch Schlagbohrmaschine mit Kabel die aber jetzt den Geist aufgegeben hat.

Jetzt überlege ich eben was am meisten Sinn macht.

Ich hatte mit den DHR171Z angeschaut. Ich denke im Bereich bohren wird der alles erfüllen was ich so mache, er ist klein und handlich. Die fehlende Meißelfunktion wäre kein Problem, die brauche ich eig. Nicht.

Allerdings beschäftigt mich die Frage, wäre nicht auch ein Akku Bohrschrauber ok? Die neueren Geräte sollen ja richtig Power haben, auch hier sollte es möglich sein, 6 - 8 er Löcher in Ziegel und ggf. Beton zu bekommen.

Und genau hier habe ich keinerlei Erfahrungswerte, die Makita Produktbezeichnungen sind verwirrend, klar, brushless sollte er sein und schlag haben, aber was ist sonst für mein Profil empfehlenswert? Oder würdet ihr generell davon abraten und dann doch den Bohrhammer nehmen?

Danke euch!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Winter

Servus 

Ich arbeite privat und beruflich mit Makita 18V Geräten. Der DHP 481 schafft so 6 bis 8 mm sicher in Beton aber wenn man sowas wie ne schlagbohrmaschine nimmt ist halt mal mehr drin und die ist auch für sowas gebaut

 

Hier und da mal n Loch ist mit nem Schlagbohrschruber möglich aber aus meiner sicht auf dauer und vielen löchern nicht gesund....die schrauber arbeiten im inneren beim schlag nicht mit stößel sondern wie so ne art aufeinanderteeffende zahnplatten 

Es sind sicher nicht alle meiner meinung aber:

Wenn du also sagst du willst mehr tun und wenn mal n größeres lochen kommen könnte, würd ich die schlagbohrmaschine nehmen

Hoffe mal ich konnt dir helfen

Share this post


Link to post
Share on other sites
marcelk123

Danke dir. 

 

Ja, das denke ich auch. Andererseits, für den Fall der Fälle hätte ich ja noch das "monster" also die Große Maschine mit Kabel. Die habe ich eig. bis jetzt nur für Betondecken genutzt. Standardlöcher sind halt nach wie vor 6 - 8er an innnenwänden....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mr.Ditschy

Ähm, ein Bohrhammer ist einer Schlagbohrmaschine immer überlegen, sonst habt ihr noch nie mit einem Bohrhammer gearbeitet ... also wenn möglich, immer einen Bohrhammer/Kombihammer bevorzugen (und gute Bohrer sind natürlich egal bei welcher Maschine Grundvoraussetzung).

Weiter solltest dich eher auf ein Akkusystem festlegen, sprich könntest den kleinen 18V Makita DDF483 oder DDf485 Akkubohrschrauber nehmen (DHP wären Schlagbohrschrauber), dazu idealerweise den DHR243 Kombihammer ... zumindest wenn den DHR171 Bohrhammer nimmst, kannst auch gleich nur den Bosch FC-Bohrhammer-Aufsatz mit 1J für die Bohrschrauber nehmen (6-8mm Löcher sind damit kein Problem), oder nimmst den Aufsatz für deinen 10,8V/12V Bosch Schrauber.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Estelle

Also ich habe auch mal zum Thema Bohrhammer vs. Schlagbohrmaschine recherchiert.. welcher Typ der Richtige ist, hängt wohl davon ab wie häufig welches Material gebohrt werden soll. Geht es in Richtung hartem Beton, ist der Bohrhammer die bessere Wahl. Ist Beton eher die Ausnahme, sollte eine leistungsstarke Schlagbohrmaschine gewählt werden. Falls man allerdings bereits einen kräftigen Akku-Schrauber besitzt, kann ein Bohrhammer gewählt werden, weil man ja nicht darauf angewiesen ist Bohren zu können..😊

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.