Kalli56

ATLAS AR45B

Recommended Posts

Kalli56

Hallo Leute, ich möchte bei meinem Radlader die Öle alle kontrollieren und auch erneuern, bin neu in der Materie Baumaschinen aber durchaus doch ein begabter Schrauber , da ich aber keine guten unterlagen der Maschine habe, frage ich lieber hier erst mal nach !! Anfangen möchte ich bei den Achsen , hat jemand eine Anleitung wie man das Öl Prüft und auch wechselt ?? Gerne auch Bilder 

 

Mfg 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

lilienwolf

Bin Mitte nächster Woche wieder arbeiten. Hab Unterlagen vom 41b und 52c/d.

Wenn du da was mit anfangen kannst.

An den Achsen must schauen, ob Sperrdifferential verbaut ist. Kommt dann LS Öl rein. 

Verteilergetriebe EP80. Wobei bei unsern ist auch LS drin.

Achsen vorm ablassen warmfahren. Ablass und Einfüllschraube nicht verwechseln. An der Ablass ist ein Magnet integriert.

Gruss

Edited by lilienwolf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kalli56

Danke erst mal, Unterlagen sind immer gut ,vill.sind die Wartungen ja gleich oder ähnlich!! Sperre ist keine verbaut wie ich das sehe !! Habe 3 Schrauben gefunden ,eine unten mitte Getriebe Imbus , eine Mitte Getriebe ,Riesen Imbus  , eine auf der Achse neben Getriebe Oben,auch Imbus !! Hab an allen 3 mal Probiert zu drehen , scheinen aber alle Bomben fest !! Die waren besimmt noch nie auf !!! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
lilienwolf

Müsste 14 er Inbus sein...

Nehm eine Nuss, mach den Inbus an der Achse sauber. Dann klopfst mim Hammer die Nuss rein, kannst auch noch paar Schläge draufgeben.

Knebel auf die Nuss und beim lösen auf den Knebelkopf schlagen.

Die untere und die mittlere Schraube. Auffüllen bis es aus der mittleren rausläuft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kalli56

Super Danke, und die obere ? Hsb was von einer Entlüftung gelesen ? Das Öl dann in der Mitte bei  der großen schraube einfüllen ? 

Welche Öle und filter sind noch zu beachten ? Motor ist klar !!! Wie ist das mit Hydrauliköl sitzt da nur der Rücklauffilter oben in der Kabine zu sehen ? Oder sind da im Vorlauf auch noch welche ? Gibts dann noch ein Ölkreislauf ? 

DANKE 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.