storebro

Hydraulikmeißel - Kaufempfehlung?

Recommended Posts

storebro

Hallo zusammen,

ich stehe kurz vor dem Kauf eines Hydraulikmeißels für meinen Sunward 1,8T Minibagger.
Es soll wohl auch sogenannte "Hochfrequenzmeißel" geben, habe aber bei Google leider nichts brauchbares darüber gefunden. Kennt jemand solche Meißeltypen auch aus der Praxis? Wie sind die Erfahrungen?
Die meisten Meißel, welche ich bis jetzt gefunden habe, arbeiten mit einer Frequenz von 500-1500 Schläge / Minute.

Ich bin gerne bereit Geld für einen vernünftigen Meißel auszugeben (geschenkt bekommt man diese Geräte ja nicht....), kenne mich aber ehrlich gesagt nicht gut genug aus, um das richtige Produkt und aus den verschiedenen Varianten den besten Mittelweg für mich zu finden. Den perfekten Meißel gibt es sicher nicht, dass ist mir bewusst.
Auch möchte ich nicht in eine Marketingfalle tappen.......

Die üblichen Verdächtigen habe ich bis jetzt ins Auge gefasst:
- Wacker-Neuson
- Häner
- Kinshofer
- Neumeier
- soosan

Meine Frage wäre, wer mit den verschiedenen Herstellern bis jetzt praktische Erfahrungen gesammelt hat? Welche Vor- und Nachteile gibt es bzgl. Konstruktion?
Welches maximale Gewicht sollte euren Erfahrungen ein Meißel bei einem Bagger mit 1,8T Gewicht haben?
Als Budget habe ich max. 4000€ eingeplant. Mehr möchte ich jedoch nicht ausgeben.

 

Danke für eure Zeit

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Rookie

Hallo, 

bis jetzt habe ich Atlas Cocpo Hammer eingesetzt. Sind Top Geräte aber Preis Leistung stimmen für mich nicht. Mein Händler hat mich von der Marke Rammer überzeugt und ich bereue es nicht. Zu deiner Maschine würde sehr gut der Rammer R01P passen, 4000€ brauchst du da nicht ausgeben. Einen guten Kontakt habe ich. Rammer ist ein Finne, ich habe einige Finische  Maschinen im Einsatz und bin von der Qualität der Finnen überzeugt.

 

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aka

...in der Herstellerauflistung fehlt mir Montabert ... neben 2 oder 3 Atlas Copco Meißeln hatten wir für den Kubota KX036 und KX018 mit MS01 nen SC12, für die KX101 und KX057 mit MS03 die SC22 und SC28, für die KX088 und nen Terex TW85 mit MS08 einen SC36, für die Mobilbagger (MS/HS 10) nen V900 und die Kettenbagger (verachtert CW40) einen V1800 eingesetzt... alles problemlos... Gewaltschäden, wie abgebrochene Meißel durch "Hebeln" mit dem Meißel und Schäden an Dichtungen durch falsche Einstellungen am Trägergerät mal ausgenommen.

 

Für ein Tragergerät mit 1,8to. wäre nach den Angaben auf der Homepage der Montabert SC12 oder SC16 richtig... je nachdem welche Ölmenge der Minibagger liefern kann.

Edited by Aka

Share this post


Link to post
Share on other sites
storebro

@Rookie
Danke für deine Antwort.
Die Marke "Rammer" war mir bis dato nicht bekannt.
Der R02P wäre für meinen Bagger schon zu groß? Was meinst Du?


Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rookie

Nein, den R02p habe ich an den Madchinen 2,5 -3,5 to. im Einsatz. Der ist zu groß, es muss ja auch hydraulisch passen. Da holst du mehr Leistung aus dem R01P weil er passt. Schau dir den kleinen Klotz an, mehr willst du nicht an deinen 1,8er hängen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.