Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,535

Fragen stellen ohne Vorstellung


cuprapit
 Share

Recommended Posts

Muss hier mal was los werden - Mir geht das hier so auf den S... das sich hier jeder einfach ohne eine vernünftige Vorstellung Themen aufmachen kann . Gehört doch schon zum Anstand wenn ich irgendwo reinkomm bzw Fragen habe das ich mich vorstell oder seh ich das zu eng?

Ich les hier auch meistens nur noch mit weil Rückmeldungen gibt es ja leider auch immer seltener- Schade eigentlich

Ist aber wahrscheinlich auch der Lauf der Zeit

Das war es eigentlich oder wie seht ihr das ?

Gruß Peter

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Servus Peter,

da stimme ich dir voll und ganz zu... Und seid es diese Buttons gibt mit "Gefälltmir" und Co. ist es noch schlimmer geworden meiner Meinung nach. Mir fehlt auch die Wertschätzung, deshalb poste ich nichts mehr in meiner Sammlung....

Und ich habe auch schon mal die Anregung gegeben das man User löscht die seid mehreren Jahren nicht mehr online waren, aber da bin ich wohl der einzige der das findet....

Link to comment
Share on other sites

Meiner Meinung nach kommt es drauf an um was es geht.

Von jemandem, der wegen einem Notfall / einer mißlichen Lage z.B. der Bagger / Minibagger steht & blockiert womöglich eine Baustelle, etc. oder letztens der TE mit der zerdepperten Scheibe an einem Takeuchi-Mietbagger hilfesuchend einen Thread aufmacht um hier ein paar Tipps zu bekommen würde ich jetzt keinesfalls verlangen wollen, dass der hier erstmal irgendwelche Fomalien einhalten und seine Lebensgeschichte ausbreiten soll.

In so einer Lage hat der erstmal andere Sorgen und ist mit Sicherheit auch mehr als dankbar für auch den kleinsten Tipp oder Hilfe... auch wenn er es vielleicht in der Hektik nicht gleich lang und breit niederschreibt.

Edited by Aka
Link to comment
Share on other sites

 

vor 22 Minuten, Aka schrieb:

Von jemandem, der wegen einem Notfall / einer mißlichen Lage z.B. der Bagger / Minibagger steht & blockiert womöglich eine Baustelle, etc. oder letztens der TE mit der zerdepperten Scheibe an einem Takeuchi-Mietbagger hilfesuchend einen Thread aufmacht um hier ein paar Tipps zu bekommen

Ich stimme dir zu, bin aber auch mal ganz ehrlich:

Ich habe hier einen anderen Namen unter dem ich normal poste, wollte mir aber vor echten Baggerfahrern wie euch, nicht die Blöße geben, eine Scheibe durch einen Fahrfehler zerbrochen zu haben.

Ich Baggere halt gerne für Freunde und Bekannte und die helfen mir dafür auf meiner Baustelle.

Habe nur um die 150 Stunden Bagger Erfahrung und die Sache mit der Scheibe hat schon an meinem Ego gekratzt ☹️ 

Ich lese hier gerne mit und hole mir viel Know How über Baggertechnik.

Denke mir dann aber auch das ich lieber nichts sage und auf Gefällt Mir drücke als ihrgend einen Mist zu schreiben und so das Niveau hier zu senken.

Grüße von einem Hobby Bagerfahrer, der es zu schätzen weiß wenn jemand gut "Baggern" kann 

Edited by Hobby Baggerist
Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten, Hobby Baggerist schrieb:

...

Habe nur um die 150 Stunden Bagger Erfahrung und die Sache mit der Scheibe hat schon an meinem Ego gekratzt ☹️ 

...

...so lange es nur eine Scheibe ist, keine größeren Schäden oder gar Personenschäden - wer noch keine Scheibe zerdeppert hat werfe den ersten Stein :D

Ich hab damals beim O&K MH plus eines Bekannten auch die nach vorne ausgestellte Scheibe mitm eigenen Löffel "ausgeglast"... war grad  dabei den Löffelstiel mit gefülltem Löffel fürs anschließende Drehen rein zu fahren, da läuft mein Bekannter ziemlich knapp seitlich am Bagger / neben der Kabine / offenen Kabinentür vorbei, was ich im Augenwinkel grad so wahrnehme, die Aufmerksamkeit weg vom Ausleger hin zum "Fußgänger" im Gefahrenbereich und zack hats schon gescheppert... Löffel an Scheibe, Scheibe geplatzt, Sicherheitsglas in tausend Krümel zerborsten.

Oder damals in der Firma... der neue Kubota KX 016... da wo die rumgefahren sind bzw. wo einer der Bauleiter meinte die Leute auf der Baustelle mit dem Mini hinschicken zu müssen... die Werkstatt hat richtig Übung / Routine im Scheiben einkleben bekommen.

Edited by Aka
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...