benneq

Welches Wera Bit-Check Bitset ist für was?

Rate this topic

Recommended Posts

benneq

Hallo zusammen,

ich habe mich gerade durch das Wera Bit Sortiment geklickt, und nun sehe ich die Bäume vor lauter Wald nicht mehr. Ich möchte ein 30-teiliges Bitset kaufen, möglichst universell für Heim und Hobby. Und nun gibt's bei Wera 10 verschiedene Ausführungen, die alle (für mich) ziemlich ähnlich aussehen. Aber irgendeinen Unterschied muss es ja geben, sonst würden sie ja nur ein einzelnes Set anbieten.

 

Impaktor 1: TriTorsion (2 Torsionszonen im Bithalter, 1 Zone im Bit), Diamantbeschichtung

Impaktor 2: eine leicht andere Zusammenstellung der Bits, anderer Impaktor Bithalter

Stainless 1: Edelstahl, Rapidaptor Bithalter aus Edelstahl (mit blauem Ring)

BiTorsion 1: BiTorsion (2 Zonen im Bit?), Rapidaptor Bithalter

Diamond 1: BiTorsion, Diamantbeschichtung (was ist hier anders als bei den Impaktoren?), Rapidaptor Bithalter

Universal 1: Bunte Bitmischung, Rapidaptor Bithalter

 

Mir geht's hier hauptsächlich um das Material aus dem die Bits gemacht sind bzw. welche dieser Bits wofür gemacht sind. Bei Wera gibt's keine Gegenüberstellung und alles klingt mehr oder weniger nach dem üblichen Marketing-bla-bla.

Das Set "Impaktor 2" sticht durch den hohen Preis heraus. Es scheint doppelt so teuer zu sein wie all die anderen Sets. Ist da irgendwas besonderes dran oder kommt er gerade erst auf den Markt?

Abgesehen davon, habe ich keine Ahnung was für oder gegen Bi-/TriTorsion, Diamantbeschichtung oder Edelstahl spricht. Der Bithalter spielt keine Rolle - lässt sich ja einfach ersetzen. Aber ihr könnt mir da sicherlich weiterhelfen.

 

Schon mal vielen Dank im Voraus und schöne Grüße,

benneq

Edited by benneq

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Alessa

Beim Bi-Torsions Bit soll die eingebaute Torsionsfeder leichte Belastungen aufnehmen und das Brechen der Bitspitze verhindern.

EIn mit Diamanten beschichteter Bit soll durch die rauhe Ovberfläche besser im Schraubenkopf sitzen. Dadurch ist auch weniger Druck nötig. Ähnlich sind hier Bits mit ACR Rillen in der Spitze.

 

EIne pauschale Kaufempfehlung ist recht schwer finde ich. Für den Hausgebrauch sollte es auch ein günstiger Satz sein. Am Ende kommt es auch auf Dich drauf an wie lange das Werkzeug hält. 🙂

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
benneq

Danke für die Antwort! :)

Eine Diamantbeschichtung bekommt man ja sowohl bei Impaktor als auch bei Diamond. Was spricht denn dann noch für Diamond? (Mal abgesehen vom besseren Bithalter)

Und der Preis ist bei den genannten Sets überall relativ ähnlich. Die liegen alle so um die 40€. Nur das Universal Set ist deutlich günstiger. Aber auf die 15€ kommt es mir dann auch nicht an, wenn ich dafür was hochwertigeres bekomme. Sowas kaufe ich mir ja nicht jeden Monat neu. Und falls doch mal ein Bit kaputt gehen sollte, kriegt man für 1-2 Euro Ersatz.

Ich habe heute auch mal eine Anfrage an Wera gestellt bzgl. Impaktor 1 und Impaktor 2. Der Preisunterschied zwischen den beiden ist doch ziemlich hoch - je nach Shop 20 bis 40€ Unterschied - , aber einen wirklichen Unterschied (außer dem Bithalter, der weniger kostet als die Differenz der beiden Sets) konnte ich nicht finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alessa

Ehrlich gesagt habe ich mir deine aufgelisteten Produkte nicht angeschaut und kann daher nicht auf die Bits eingehen.

 

Was ich dir auf jeden Fall empfehlen kann ist diese kleine 32 tlg. Bitbox. Die gibt es von Mannesmann, Proxxon, Bosch, Metabo, Projahn usw. ist sozusagen der Klassiker und stammt meist aus einem Haus in Taiwan.

Ist das Bitset verschlossen, dann bleibt sie auch geschlossen, auf der Rückseite ist ein Gürtelclipp und das beste: DIe Bits fallen nicht raus.

Für nen Zehner bekommst Du das Produkt von Bosch inkl. Bithalter. Von dem Exemplar haben wir mittlerweile drei Zuhause rumfliegen....nur leider keines mehr komplett. 🙂

 

 

Ich bin gespannt wofür Du dich entscheiden wirst.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
benneq

Ich habe nun die Antwort vom Wera Support bekommen:

"Der Impaktor 1 hat den Bithalter mit Ringmagnet und Hülse.
Impaktor 2 hingegen hat am Bithalter eine Edelstahlhülse mit Feder.
Das sind die Unterschiede zwischen den beiden Artikeln."

Das klingt für mich nicht danach, dass das 30-40€ Aufpreis rechtfertig - vor allem weil man die Bithalter der beiden Sets für jeweils 10-15€ einzeln kaufen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.