GG-Gartengestaltung

Hilfe! Brauche Radlader aber welcher ist empfehlenswert?

Recommended Posts

SirDigger

Jede Marke hat gute Maschinen und schlechte.   

Wacker hat imho mittlerweile einen an der Waffel was Service und Ersatzteilpreise anbelangt. 

Wirklich schlechte Maschinen wirst du bei den namhaften Herstellern nicht mehr finden.

Das überläßt man den Ebay-Kleinanzeigenhändlern mit ihren China Maschinen.

 

Und für 50.000€ Brutto bekommst schon einen sehr gut ausgestatteten sehr kräftigen Radlader mit 6t GG.

Wir haben fast nur Schwenklader in der Firma, Schaeff SKS634, oder Ahlmann und der neuste ein  Paus.

braucht man im Galabau weniger, im Rohrleitungsbau sind die Gold wert.

letztes jahr gabs dann mal was ganz anderes, einen Schäffer 3450  klein, schmal, und verdammt kräftig.

Zuerst hat man das Teil belächelt, aber dann doch recht schnell gemerkt wie agil und handlich der Lader ist.

Wiegt die Hälfte wie ein Schaeff, hebt aber fast das gleiche.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Schachtmeister

Wie schon geschrieben gibt es normalerweise bei den alteingesessenen Hersteller nichts schlechtes mehr, das können sie sich nicht leisten. Dafür ist bei gut und billig ein ganz grosser Haken, wurde hier schon groß und breit diskutiert mit all den Problemen. 

Auf was ich achten würde, ist, dass ich Ersatzteile aus dem Zubehör bekomme, wenn ich mir schon Gedanken über einen geringen Anschaffungspreis mache. Es gibt Hersteller, die geben ihre Teile nicht frei und die sind richtig teuer dann. Ebenso würd ich auch schauen was mich der Service kostet. Der kann auch schwer variieren.

Da es scheinbar dein erster Radlader ist, hast du auch keinen Händler deines Vertrauens und bist für einen super Service bereit ein paar Euro mehr für den Neuen zu bezahlen.

Wir wissen immer noch nicht welche Anforderungen du hast, daher ist es schwer dir nähere Ratschläge zu geben. Wobei am Schluss entscheidest du. Für dich muss es stimmen, egal ob Service, Leistung, Preis......

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Deere

Hallo,

ich habe vor mir einen Radlader Hobbymäßig zu kaufen. Er sollte Reitplatz planen, Stroh/Heuballen verladen, hier und da mal Paletten Mit Steinen und Schuttgüter bewegen können, Im Auge gefasst habe ich einen Kramer 750 Bj. 2008 mit 4600Bst auf der Uhr. Klappschaufel, Gabel, 3. Hydr. Zusatzkreis vorhanden. Er hat einen neuen Deutz Motor bekommen, welcher auch noch Garantie hat. Optisch hat er 2-3 Mängel welche sich aber leicht beseitigen lassen. Er würde 20.000inkl. Märchen kosten. Am Wochenende wollte ich Ihn mir beim Händler mal anschauen und Probe fahren. Habt ihr Tipps wo ich besonders drauf achten soll? Gelenke, Buchsen, Bremse, etc. Und wie sieht ihr den Preis? 
 

Lg und danke für eure Hilfe

Share this post


Link to post
Share on other sites
SirDigger

Zu teuer...  und warum hat wohl der Motor noch Garantie.. weils einen neuen gab, da sich niemand um den Lader gekümmert hat

Davon ab ist Kramer bei ET Teilen verdammt teuer...

 

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Deere

der Händler sagte mir das der Motor an sich noch Garantie von Deutz aus hat, ist erst vor kurzem Ausgetauscht worden.... Vom Aussehen her, Außen sowie Innen sind keine Anzeichen das er „Misshandelt“ worden ist... muss ich mal schauen wie er sich fährt. Ich habe hier bei mir im Umkreis viele Händler und Fachwerkstätten von Wacker Neuson/Kramer. Deswegen viel die Wahl auch auf ihn. Was wäre denn ein Realistischer Preis deiner Meinung nach? Finde hier leider wenige Radlader in dieser Preis Kategorie.. 

Edited by Deere

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.