huewe97

Atlas 72E

Recommended Posts

huewe97

Hallo

Ich habe einen atlas 72e im einsatz und ich habe das problem das er bei schubarbeiten oder ähnlichem von selbst aus dem ersten gang in den zweiten schaltet.

Dort hat er dan keine kraft mehr um selbstständig von einem lockeren untergrund wegzukommen.

Außerdem lässt er sich erst wieder zurückschalten wen mann ihn einige 100m auf einer straße im "leerlauf" fährt.

Die problematik tritt im sommer bei warmen wetter häufiger auf als bei kalten temperaturen. Meine vermutung ist das der fahrantrieb kaputt bzw verschlißen ist

Ich hoffe das mir jemand weiterhelfen kan.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

lilienwolf

Moin

An der Pumpe sind Messanschlüsse, nimm mal den Druck.

Das Inchpedal funktioniert einwandfrei? Nicht das es klemmt .

Gruss und schöne Weihnachten

Share this post


Link to post
Share on other sites
huewe97

Hallo danke für den tipp

Das inchpedal ist vor einigen wochen noch neu geworden da es öl verlor jedoch hat sich sonnst nichts verändert

Share this post


Link to post
Share on other sites
weissnich

bestand das problem vor dem wechsel auch schon?

eventuell ne einstellungssache?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
O&K Spezi

das umschalten geschieht doch am magnet vom oelmotor ?

ist es ein proportionalmagnet darf es nur mit der angegebenen milliampere- stärke fremdbeaufschlagt werden.

ist es ein +  -  magnet, also schwarz / weiss, kann es direkt von der battarie beaufschlagt werden. 

bekommt das magnet nicht ausreichend strom (kabeloxidation schalter sicherung usw.) , oder ist es defekt, könnte dieses gerät in den straßengang schalten.

dafür spricht, dass der fehler bei höherer temperatur öfter auftritt. kann auch die elektronik selber sein oder evtl der steuerkolben.

hat er mal leistung, mal nicht, kann ich mir einen defek tam oelmotor oder fahrpumpe nur vorstellen, wenn im vermeintlichen straßengang

kein ausreichender hochdruck (ca. 400 bar bei höherer drehzahl) vorhanden ist,dann ggf d. stk i. d. Pu.      viel glück bei der suche.

aus welcher gegend kommst du ? , evtl kann ich noch weiterhelfen. ggf RR          VG Dt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.