Sign in to follow this  
Baggerfahrer96

Annen Pflasterbau, Gutweiler

Recommended Posts

Baggerfahrer96

Gestern kam unser eigener mecalac 9 mwr 

 

IMG-20200812-WA0022.jpg

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

detti99

Und wie ist er? Ich befasse mich auch gerade mit der Beschaffung einer solchen Maschine. Ein weiterer Kandidat ist der JCB Hydradic.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Baggerfahrer96
vor 20 Stunden, detti99 schrieb:

Und wie ist er? Ich befasse mich auch gerade mit der Beschaffung einer solchen Maschine. Ein weiterer Kandidat ist der JCB Hydradic.

Also ich bin sehr zufrieden mit der Maschine haben jetzt 50 betriebsstunden auf der Uhr .

Das einzige er ist langsam in der Arbeitsgeschwindigkeit wenn man alle Zylinder braucht aber das ja eine Einstellungssache die bei der Inspektion noch gemacht wird .

Auch eine pallette mit Pflaster packt der um die 4 Meter weit 

Edited by Baggerfahrer96

Share this post


Link to post
Share on other sites
Baggerfahrer96
vor 20 Stunden, detti99 schrieb:

Und wie ist er? Ich befasse mich auch gerade mit der Beschaffung einer solchen Maschine. Ein weiterer Kandidat ist der JCB Hydradic.

 

IMG-20200902-WA0002.jpg

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas_PW95
On 24.9.2020 at 18:18, Baggerfahrer96 schrieb:

Also ich bin sehr zufrieden mit der Maschine haben jetzt 50 betriebsstunden auf der Uhr .

Das einzige er ist langsam in der Arbeitsgeschwindigkeit wenn man alle Zylinder braucht aber das ja eine Einstellungssache die bei der Inspektion noch gemacht wird .

Auch eine pallette mit Pflaster packt der um die 4 Meter weit 

Bist du mir der Hubkraft, besonders bei größerer Auslage, wirklich zufrieden?

Ich hatte mir einen 9 MWR angesehen und Probegebaggert. Die Hubkraft nah am Bagger war gut, weiter weg hat sich der Nackenzylinder aber deutlich bemerkbar gemacht. Mit nur 55kW Motorleistung hat mir beim Baggern auch deutlich geschwindigkeit gefehlt. Ich glaube nicht, dass man die imho zu geringe Leistung durch Einstellungsarbeiten beseitigen kann.

Letztenendes habe ich mich hauptsächlich wegen den beiden Punkten (Leistung und Hubkraft) sowie der ungünstigen Tiltrotator- Möglichkeit gegen den 9 MWR und für einen Takeuchi TB295W entschieden. Der Begeistert mich immer wieder , nur der Allradlenkung trauere ich etwas nach.  Durch den großen Lenkeinschlag des TB295W lässt sich aber damit leben, auch wenn es natürlich kein Ersatz ist.

 

 

IMG_6578.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.