Sign in to follow this  
leon98

Baustellen in Zürich (Abbruch und Neubau)

Recommended Posts

leon98

Bei der Einhausung Schwamendingen laufen die Arbeiten mittlerweile auf Hochtouren, und Zani ist wieder mit dem Liebherr R 944C LF für die ARGE (Implenia, Anliker, Walo, Marti) im Einsatz. Aktuell werden die Stützwände vor dem Tunnelportal des Milchbucktunnels abgebrochen. Auf dem ersten und dritten Bild links unten sieht man noch die Träger des Verbaus vom U-Bahntunnel. Als die Überlandstrasse in den 70er Jahren zur Autobahn ausgebaut wurde, hat man darunter ein Tunnelstück als Bauvorleistung für die nie realisierte Zürcher U-Bahn gebaut. Heute verkehren darin zwei Tramlinien.

IMG_1173.thumb.JPG.4284442a5b0f40d9009d8218b0d9c25e.JPG

IMG_1174.thumb.JPG.b6a778b9b9b7365e3aaead108a5d412b.JPG

IMG_1170.thumb.JPG.d2f316a16ba148844c4bc28dcfff2650.JPG

IMG_1180.thumb.JPG.db71b3a4ec587411bc965c33cf1860ab.JPG

IMG_1179.thumb.JPG.c6b934b5f699725d28b10d6d48d6ffee.JPG

IMG_1176.thumb.JPG.1258daf6bc0d03ac4f864e2380189da0.JPG

IMG_1197.thumb.JPG.6a162f997518e046ed45b55d5d1c1aaf.JPG

IMG_1201.thumb.JPG.aaa557527bbaf5021cddf656fb471813.JPG

Edited by leon98
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

baggerphil

Vielen Dank für die tollen Bilder dieser Baustelle und der beiden Zani-Liebherren :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
leon98

Danke Phil, bin froh dass ich ihn nochmal gesehen habe, solange es Zani noch gibt.:bauforum4:

Ganz in der Nähe, in Zürich-Oerlikon bricht Eberhard momentan zwei Mehrfamilienhäuser ab. Die Häuser haben Baujahr 1930, 1973 wurden eine Tiefgarage und ein Anbau erstellt und 1997 gab es eine Komplettrenovation. im Einsatz sind ein Cat M 318F, 329E VA und 352F. Interessant ist vor allem die Stielverlängerung des 329ers.

IMG_1236.thumb.JPG.7fd40160dc278bbed8a32b6ac3c076a8.JPG

IMG_1235.thumb.JPG.0b5a95462aa8d90af4c18f3a2930f3f7.JPG

IMG_1220.thumb.JPG.6ff7b679e623ed5e8967c815197db103.JPG

IMG_1226.thumb.JPG.2f35dc6f447b513a9cd129cecf2ffa5d.JPG

IMG_1228.thumb.JPG.a8631a8fee8560f0ed06e1566ba86595.JPG

IMG_1229.thumb.JPG.79ed8d1c55d68546d71922211eb0f93a.JPG

IMG_1232.thumb.JPG.f312865a92c79e2904e98b8d505cf903.JPG

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
leon98

In der Stadt Zürich hält der Bauboom an, u.a. dank der angestrebten 2000-Watt Gesellschaft , niedrigen Zinsen und dem progonostizierten Bevölkerungswachtstum (2030 soll Zürich über 500'000 Einwohner haben, aktuell sind es ca 435'000) . Demenstsprechend wird auch viel abgebrochen, da es praktisch kein ungenutztes Bauland mehr gibt. Momentan habe ich etwa 35 zukünftige Abbruchprojekte auf meiner Liste, vom Einfamilienhaus bis zur Wohnüberbauung oder Gebäuden im Hochschulquartier. Wohlgemerkt nur in meiner näheren Umgebung, den Stadtkreisen 6, 7 und 8.

Das nächste Grossprojekt ist das sogenannte Mythenschloss am Mythenquai direkt am Zürichsee. Ursprünglich stand dort ein herrschaflicher Wohnbau von 1926. Dieser wurde 1983 abgerissen und die seeseitige Fassade rekonstruiert, während die Rückseite eine 80er-Jahre Metallfassade erhalten hat. Nun will die Swiss Re Versicherung all ihre Mitarbeiter auf den Hauptstandort konzentrieren, und deshalb muss das neue Mythenschloss von 1986 bereits wieder weichen. Ironischerweise wurde das Gebäude nicht unter Denkmalschutz gestellt, da es ja nur ein Nachbau ist. (Auch wenn das damals eine Vorraussetzung war um das erste Mythenschloss abbrechen zu können.) Für Kritik hat auch gesortgt, dass die 65 Wohnungen verschwinden, da der Neubau ein reines Bürogebäude wird. Erst vor zwei Jahren wurden direkt nebendran der Neubau "Swiss Re Next" eröffnet. 
Momentan laufen die Entkernungsarbeiten und vorbereitende Massnahmen, so wird z.B ein Tunnel zum Neubau erstellt und Kanäle umgelegt. Der eigentliche Abbruch soll dann Anfang/Mitte 2020 beginnen. Das dürfte ordentlich was zu beissen geben für die Betonscheren, ich bin mal gespannt wer den Abbruch ausführen wird.

IMG_1237.JPG

IMG_1238.JPG

IMG_1239.JPG

IMG_1240.JPG

IMG_1241.JPG

IMG_1242.JPG

Edited by leon98

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.