Zettelmeyer401

Zettelmeyer Hydrostat Einstellung

Recommended Posts

Zettelmeyer401

Hallo Hydraulix, 

erst einmal vielen Dank für deine Antwort(en)!

was genau verstellt die von dir genannte Schraube? Ich vermute mal, das ständige Verstellen ist auf mechanischen Verschleiß der Regel-, bzw. Schwenkmechanik zurückzuführen? Wie kann ich dem ständigem Verstellen dauerhaft vorbeugen? 

 

Nur der Interesse wegen: Was wird an den anderen drei Schrauben verstellt? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Hydraulix

Hallo 401,

vier Inbus halten den Deckel, in der mitte des Deckels befindet sich die Einstellung der mech. Nullstellung, in deinem Fall Verschleiß, kann man nur

durch instandsetzen der Pumpe beheben, ein nachstellen an der o.g. Inbusschraube hilft nur kurzfristig.

Gruß Hydraulix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zettelmeyer401

Hallo Hydraulix, 

ich habe mich wohl missverständlich ausgedrückt, ich meinte mit den "anderen drei Schrauben" eigentlich  diese hier: 

IMG_1290.thumb.JPG.2ce53b3b243600eff5ff1b879face0ae.JPGIMG_1288.thumb.JPG.1bf420a8e77fec133725862d57073a09.JPGD

Das untere Bild zeigt die von dir angesprochene Abdeckung mit Inbusschraube in der Mitte, ist schon recht weit hineingedreht...                                                          Könnte man die Regel/Verstellmechanik auch einzeln überholen lassen?  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hydraulix

Hallo 401,

also die 3 "Schrauben" bei dem Gerät, einmal Inchventil, und die beiden anderen DBV, also Druckbegrenzungsventile, hier also Finger weg.

Ist ein Schaden an dem Verstellkolben, auch die Finger weg lassen, um daran zu kommen muß die gesamte Pumpe zerlegt werden, in der Regel nur

etwas für einen Fachbetrieb,

Gruß Hydraulix

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zettelmeyer401

Hallo Hydraulix, 

was würde es ungefähr kosten die Verstellmechsnik überholen zu lassen? 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.