Recommended Posts

Atlasmichel

Hallo,
 
ich hab grad meinen Atlas über den Winter aufwändig restauriert, weil ich ihn verkaufen möchte.
Inzwischen hab ich nur noch zwei Baustellen...

Die eine davon ist der Arbeitsgang, der nicht funktioniert. Eigentlich stört das nicht, er fährt im Schnellgang wunderbar und macht alles, was er soll. Aber ich möchte, daß beim Verkauf alles tadellos funktioniert.

Woran kann das liegen?

Wenn ich den Wählhebel auf die Schildkröte schalte, ändert sich an der Geschwindigkeit gar nix. Wo/wie wird das geschaltet, wo kann ich den Fehler suchen?

 

LG

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Atlas Nordhessen

Soweit ich weiß  müsste auf dem Fahrmotor zwei Magnetventile sitzen. Kann morgen mal genau nachschauen. Und dir Bescheid geben. Diese gehen ab und zu mal kaputt. Dies kann man dann auch ganz einfach überprüfen  die Magnetventile sind baugleich  also einfach mal tauschen wenn er dann nur noch im krischgang ist, dann ist der Fehler gefunden. Werde dir morgen nochmal schauen wie es ganz genau ist.

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Atlas Nordhessen

So auf dem Regler vom Oelmotor an der Achse sitzen Pos. 37 zwei Schaltmagnete diese Steuern Schnell/Langsam. Diese sind Baugleich und können untereinander getauscht werden um diese zu überprüfen.

20180212_103511.jpg

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Atlasmichel
So auf dem Regler vom Oelmotor an der Achse sitzen Pos. 37 zwei Schaltmagnete diese Steuern Schnell/Langsam. Diese sind Baugleich und können untereinander getauscht werden um diese zu überprüfen.
20180212_103511.thumb.jpg.4ef688c75acb16a9aa242d9246556097.jpg


Super, danke!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hydraulix

Hallo Atlas,

soweit ich mich erinnere, und laut E.-Teileliste gibt es den LINDE BMV 105 nur mit einem Magneten, sieht man doch auch auf der Zeichnung.

Ich habe erst vor kurzem einen verkauft.

Gruß Hydraulix

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.