Alfie

Bauen ohne Eigenkapital?

Recommended Posts

schnädderle

Ein Haus ohne Eigenkapital ist ganz schwer zu realisieren,auch wenn gerade das Baugeld günstig ist.

Was viele vergessen ist,dass zur Finanzierung das Leben weitergeht und das benötigt ebenfalls nen Haufen Geld.

Und wenn wie jetzt bei ner CoronaKrise zum Teil Kurzarbeit angesagt ist,wo man nur 60-67% vom letzten Netto hat,wirds gaaanz schnell sau eng.

Ich denke so 2500-3000,- monatliche Finanzierungskosten plus das was man zum Leben braucht,da könnte auch mal ein Auto mit auf der Rechnung stehen.

Wenn ohne Eigenkapital,dann sollte man minimum 5000,- netto haben.................wenn da allerdings kein Eigenkapital vorhanden ist,hat man viel falsch gemacht und sollte sich mit anderen Gedanken beschäftigen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Hermann Steil

Hätte mich mal  interessiert , ob das Haus schon steht, da der Beitrag schon älter ist .

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen , das man es wirklich nicht pauschalisieren kann, da schließe ich mich meinem Vorredner an.

Natürlich macht das vorhandene Eigenkapital das Bauen einfacher, da es die Kreditaufnahme und die Kosten mindert, wir hatten auch unser Haus gekauft , ohne Eigenkapital bei 6 %Zinsen , allerdings waren das andere Zeiten, da die preise für Immobilien noch real waren , Heute haben sich die Preise für Häuser, auch für Baumaterialien deutlich erhöht .

Man darf allerdings nicht nur die Kosten für den Kredit, sondern muss auch die gesamte Finanzielle Situation durchleuchten und dort auch Anpassungen vornehmen um eine Planungssicherheit zu haben . auch für den Fall der Fälle , kann allerhand passieren , von Krankheit bis Virus ist da alles möglich , wenn man auch noch an die  finanzielle Zukunft  nach dem Kredit denkt , dann sollte man auch nachts gut schlafen können.

Und , ganz wichtig , man sollte jemanden fragen , der sich damit auskennt ,und das  muss nicht unbedingt die eigene Hausbank sein.

Gruß

Hermann

Share this post


Link to post
Share on other sites
Peter&Nicole

Das würde uns auch mal interssieren, ob es zum Bau kam oder nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Japan-Bagger
vor einer Stunde, schnädderle schrieb:

Ein Haus ohne Eigenkapital ist ganz schwer zu realisieren,auch wenn gerade das Baugeld günstig ist.

Was viele vergessen ist,dass zur Finanzierung das Leben weitergeht und das benötigt ebenfalls nen Haufen Geld.

Und wenn wie jetzt bei ner CoronaKrise zum Teil Kurzarbeit angesagt ist,wo man nur 60-67% vom letzten Netto hat,wirds gaaanz schnell sau eng.

Ich denke so 2500-3000,- monatliche Finanzierungskosten plus das was man zum Leben braucht,da könnte auch mal ein Auto mit auf der Rechnung stehen.

Wenn ohne Eigenkapital,dann sollte man minimum 5000,- netto haben.................wenn da allerdings kein Eigenkapital vorhanden ist,hat man viel falsch gemacht und sollte sich mit anderen Gedanken beschäftigen.

 

 

Solche ohne Eigenkapital finanzierte Immobilien sind dann diejenigen, die in Krisenzeiten als erste zwangsversteigert werden. Wenn man in guten Zeiten vielleicht eine 100% Finanzierung stemmen kann, aber vorher kein Eigenkapital angespart hat, dann sieht das für mich so aus, als wenn jemand nicht sehr gut gewirtschaftet hat. Bauen ohne Eigenkapital ist was für Leute, die dauerhaft ein 100% gesichertes Einkommen haben. Aber auch die können krank werden! Corona lässt grüssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rookie

Ich sehe das alles ähnlich.

Natürlich kann man auch zu 100% finanzieren wenn man eine Bank findet.

Aber das bauen, umziehen, einrichten, Garten, Tapete, Hausnummer, Briefkasten, ich könnte noch ewig so weitermachen, kostet doch auch tausende.

Wenn man noch nicht mal die Möglichkeit hat die Nebenkosten zu stemmen, Grunderwerb, Gerichts und Notarkosten, sollte man auf jeden Fall noch sparen.

10.000 -20.000€ braucht man immer wen man baut, auch bei 100% Finanzierungen.

Ist doch keine Schande, einfach etwas ansparen und man steht bei der Bank schon viel besser da.

Gruß in die Runde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.