Pete

Wirtgen-Gruppe Verkauf an John Deere

Recommended Posts

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Pete
vor 44 Minuten, Pete schrieb:

Hallo Leute,

kann mir jemand sagen ob da wirklich was dran ist oder ob es eine Ente ist?!?

Kann das irgendwie nicht wirklich glauben. :huh::bauforum:

https://lectura.press/en/article/john-deere-announces-plans-to-acquire-the-wirtgen-group/37621

Okay scheint doch so zu sein das die komplette Wirtgen-Group an John Deere geht. :huh:

https://www.wirtgen.de/de/news-media/presseberichte/article-detail.141696.php

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schelsie

Scheint wohl war zu sein.

http://www.waz-online.de/Nachrichten/Wirtschaft/Uebersicht/US-Hersteller-kauft-Maschinenbaufirma-Wirtgen

Ob das eine gute Nachricht für die Mitarbeiter der Wirtgen-Gruppe ist?

Bei uns hat vor vielen Jahre JD die Rasenmäherfabrik SABO übernommen. Hier wurde der Name SABO bis heute beibehalten.

Gruß

Schelsie

Share this post


Link to post
Share on other sites
Japan-Bagger

nichts gegen Sabo, aber Wirtgen ist doch eine andere Hausnummer. Was Wirtgen aufgebaut hat ist sicher eine ganz große Leistung und mimdestens mit der von Liebherr vergleichbar. 

Ich denke, es ist viel zu früh über irgendwelche Folgen zu spekulieren. John Deere ist ebenfalls ein erfoglreiches und seriöses Unternehmen mit klarer Strategie und erfolgreich in vielen Bereichen. In Europa überwiegend für Land- und Forstmaschinen bekannt. Bei letzteren wurde aus Timberjack (damals weltweit bekannt) nach Jahren aber doch John Deere. In 2018 und folgenden Jahren werden wir sehen, was JD vorhat. Manche sagen schon, die nutzen das für die Einführung ihrer Baumaschinen, dort wo die derzeit (z.B. Europa) nicht angeboten werden. In Amerika ist JD auch bei Baumaschinen ein starker Spieler.

sehr spannend.......

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tobi_Laatzen
vor 1 Stunde, Japan-Bagger schrieb:

nichts gegen Sabo, aber Wirtgen ist doch eine andere Hausnummer. Was Wirtgen aufgebaut hat ist sicher eine ganz große Leistung und mimdestens mit der von Liebherr vergleichbar. 

Ich denke, es ist viel zu früh über irgendwelche Folgen zu spekulieren. John Deere ist ebenfalls ein erfoglreiches und seriöses Unternehmen mit klarer Strategie und erfolgreich in vielen Bereichen. In Europa überwiegend für Land- und Forstmaschinen bekannt. Bei letzteren wurde aus Timberjack (damals weltweit bekannt) nach Jahren aber doch John Deere. In 2018 und folgenden Jahren werden wir sehen, was JD vorhat. Manche sagen schon, die nutzen das für die Einführung ihrer Baumaschinen, dort wo die derzeit (z.B. Europa) nicht angeboten werden. In Amerika ist JD auch bei Baumaschinen ein starker Spieler.

sehr spannend.......

 

Hallo zusammen,

ich glaube nicht, dass die Deere & Company auf diese Weise ihr Baumaschinenprogramm nach Europa bringen möchte. Denn das, was JD an Baumaschinen im Programm hat sind Liebherr, Hitachi und Baggerlader (den ursprünglichen Hersteller weiß ich gerade leider nicht), sowie Kompakt-/Kompaktraupenlader. Mit Liebherr bestehen entsprechende Verträge, dass JD unter eigenem Namen nur in Amerika vertreibt, da Liebherr in diesem Segment dort nicht auftritt. Gleiches gilt für Hitachi. Zum weltweit tätigen Deere Konzern gehört aber auch schon ein sehr erfolgreicher Baumaschinenhersteller: Ich weiß nicht, wie viele Anteile John Deere an Bell (aus Südafrika mit Produktionen u.a. in Deutschland) besitzt, aber ein paar werden es sein. Hier heißen die Dumper in den USA ebenfalls John Deere und anderswo Bell. Mit Liebherr werden u.a. derzeit auch Motoren gemeinsam entwickelt.

Die Wirtgen Group wird also das Deere Programm abrunden und man kann sich sicher sein, dass zunächst die Einzelmarken weiter geführt werden. Ob dieses dann auf ewig so sein wird, weiß heute aber niemand.

Bye bye ... Der Tobi aus Laatzen.

Edited by Tobi_Laatzen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.