André

Welchen PC nutzt ihr? Desktop? Laptop? Tablet?

Recommended Posts

André

Hallo,

was nutzt ihr mittlerweile eigentlich als PC? 

Für meinen Teil bzw. bei Bauforum24 haben wir hier im Office ja relativ viele Rechner. Für Office / Redaktion nutzen wir mittlerweile Intel NUC. Die Dinger sind extrem kompakt und sparsam und langen für den Normalgebrauch vollkommen aus:

Intel NUCir?t=bautv-21&l=as2&o=3&a=B00S1IQHKK

Da der NUC ein sog. Barebone ist  benötigt man noch SSD, Speicher und ein Betriebssystem:

Transcend SSD 256GBir?t=bautv-21&l=as2&o=3&a=B00KLTPUYG

Crucial 8GB DDR3L Arbeitsspeicherir?t=bautv-21&l=as2&o=3&a=B006YG8X9Y

Betriebssystem wie Windows 10 Pro 64Bit

Eventuell noch ein Office Paket (wir haben Office 2016) und bei mir ist im Officebereich auch Adobe Acrobat Pflicht.

Adobe Acrobat

Microsoft Office Home and Business 2016 (Product Key Card ohne Datenträger)ir?t=bautv-21&l=as2&o=3&a=B01EA1WYS0

Für den Video und Grafik Bereich haben wir einige Workstations mit Intel CPUs. Die ältesten sind noch I7 Quadcore. Die neueren sind Hexacore und ein Render PC hat auch 64GB und eine 8-Kern CPU. Als Software läuft auf den Rechnern die Adobe CS Suite wobei wir hauptsächlich Premiere und After Effects für den Videoschnitt nutzen. Als Monitore mittlerweile auch 4K Displays.

Was läuft bei Euch derzeit? Habt ihr noch Desktop PCs in Gebrauch oder eher Laptops oder Tablets? Bemerkenswert ist, dass die Nutzung des BF24 auf mobilen Geräten (also Smartphone & Tablet) in den letzten 3 Jahren massiv zugenommen hat.

Grüße

André

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

baggerphil

Interessanter Thread!

Ich nutze zu Hause ein 5 Jahre altes MacBook Pro 13" von Apple (damalige Topausstattung mit 2.8 GHz i7 Dualcore, mittlerweile aufgerüstet mit SSD), welches an einem 27" Display hängt. Ist für mich immer noch der komfortabelste Weg, wenn es um Datenspeicherung und um Arbeiten allgemein geht. Nächstes Jahr wird das Gerät wohl ersetzt werden.

Tablet habe ich keins, unterwegs und besonders im Arbeitsalltag dient ein 2010er MacBook Air mit 11" Display, welches trotz des Alters seinen Dienst noch klaglos verrichtet.

Mit dem Smartphone "arbeite" ich so gut wie nie, dieses dient grundsätzlich nur zum telefonieren, Nachrichten versenden und für Spontanfotografie. 

bearbeitet von baggerphil

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tom-ST

iMac, iPads, iPhones

und leider leider 'nen HP Laptop mit Win 10 für Datev, welcher aber nur kurz für die Datenübertragung Online ist.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bastian n.

Ich habe zwei PC und zwei Laptop´s

Der normale PC ist ein iMac allerding nicht mit Appelbetriebssystem sonder mit Windows 10

der zweite ist ein Gamer PC mit intel i7 und 8 Kernen, wasserkühlung,  2 Tb SSD, 20 gb Arbeitsspeicher und einer Nvidia Geforce GTX Titan Grafikkarte

Dann habe ich noch einen Lenovo Laptop für den normalen gebrauch

und ein Gamer Laptop von Sony Vaio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
André

Apple hat es bei uns nie ins Büro geschafft. Die Rechner waren mir einfach zu teuer für das was man bekommt. Nach wie vor konfiguriere und baue ich die Workstations selbst zusammen. Mein Desktop Rechner ist beispielsweise ein I7 Hexacore mit Luftkühlung, passiv Netzteil und gut gedämmtes Gehäuse. Im Normalbetrieb absolut lautlos. Selbst unter Last kaum hörbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.